Ubstadt-Weiher – Einbrecher trifft auf Bewohner

Bruchsal: Nach Festnahme zweier Serieneinbrecher - Kripo sucht Eigentümer von Diebesgut
Symbolbild

Wer hat den Maskierten gesehen?

Einen Einbrecher konnte eine 44-Jährige am Montagabend auf frischer Tat in ihrem Haus in der Stettfelder Straße antreffen. Nachdem alle Familienmitglieder kurz nach 20.00 Uhr das Haus verlassen hatten, hörte die Frau Geräusche im Haus. In der Annahme ein Familienmitglied sei zurückgekommen ging sie in den Flur. Hier traf sie auf einen schwarz gekleideten und maskierten Einbrecher. Dieser flüchtete sofort als er die Frau bemerkte und konnte unerkannt entkommen. Personen, die am Montagabend in der Stettfelder Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bruchsal, Telefon 07251/7260 in Verbindung zu setzen.

Ähnlicher Artikel

Sensationsfund in Stettfeld – Gigantische Römervilla entdeckt

Sensationsfund in Stettfeld – Gigantische Römervilla entdeckt

Ein vergrabener Schatz so groß wie das Bruchsaler Schloss Eine unscheinbare Wiese oberhalb des Ubstadt-Weiherer…
Umzug XXL – Die Blau-Roten ziehen weiter

Umzug XXL – Die Blau-Roten ziehen weiter

Die Firma Staudt zieht nach Stettfeld Gähnend leere Räume im bisherigen Stammsitz der Firma Staudt…
Resi i hol die mit der Fräsi ab

Resi i hol die mit der Fräsi ab

Schmutzig, wild und einfach gut – So war das 22. Weihermer Hakorennen Der Kraichgau und…
Ubstadt-Weiher schwimmt, radelt und läuft

Ubstadt-Weiher schwimmt, radelt und läuft

Das war der 31. Hardtsee-Triathlon Ubstadt-Weiher Auf die Plätze, fertig, los. Nach diesem Startschuss verwandelte…