Ubstadt-Weiher: Junge angefahren

Schwerer Unfall bei Philippsburg
Symbolbild

Zeugen gesucht

Ein 11-jähriger Junge ist am Montag um 16.10 Uhr auf der Ubstadter Straße von einer Autofahrerin übersehen und beim Zusammenprall leicht verletzt worden. Die bislang unbekannte Frau ist rückwärts aus einem Anwesen gefahren und mit dem Rad
fahrenden Kind zusammengestoßen. Nach einem kurzen Gespräch fuhr die Frau weiter. Der Junge erzählte es erst später seinen Eltern, die die Polizei verständigten. Zeugen und die Verursacherin werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Schönborn, Telefon 07253 80260, zu melden. (ots)

Ähnlicher Artikel

Auto überschlägt sich zwischen Zeutern und Stettfeld

Auto überschlägt sich zwischen Zeutern und Stettfeld

Feuerwehr Ubstadt-Weiher mit drei Fahrzeugen im Einsatz Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend auf…
Guggemusik, Wein und Sonne

Guggemusik, Wein und Sonne

Zeutern feiert Kerwe Der Linseneintopf der Woischlaich & Friends wäre eigentlich das perfekte Gericht gewesen,…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Wenn der Zombie das Tanzbein schwingt….

Wenn der Zombie das Tanzbein schwingt….

Spektakuläre Halloween-Sause bei den Weihermer Buwe Nicht ganz so heimisch wie die Walpurgisnacht im Mai,…