Bürgermeisterwahlen in Kraichtal gehen in die Verlängerung

|

Im Liveticker: Kraichtal wählt einen neuen Bürgermeister

Wer wird Nachfolger von Amtsinhaber Ulrich Hintermayer?


Update 22 Uhr – Kurz zusammengefasst

Der erste Wahlgang der Bürgermeisterwahlen 2021 der Stadt Kraichtal ist zu Ende. Keinem der sieben Kandidaten fielen genügend Stimmen zu, um die für einen Wahlsieg notwendige, absolute Mehrheit zu erreichen. Aus diesem Grund sind die Kraichtaler Wählerinnen und Wähler in zwei Wochen, am 28. März, erneut dazu aufgerufen ihr Votum abzugeben. Im zweiten Wahlgang genügt dann eine einfache Mehrheit – der Kandidat mit den meisten Stimmen wird neuer Bürgermeister der Stadt Kraichtal.

Das vorläufige Endergebnis des ersten Wahlabends sieht wie folgt aus:

Quelle: votemanager.de Komm.ONE – zum vergrößern anklicken –

Die ausführlichen Zahlen finden sie hier: Vorläufiges Ergebnis


Nach Wochen des Wahlkampfes unter Pandemiebedingungen, könnte heute Abend im Kraichtaler Rathaus in Münzesheim eine Antwort auf die spannende Frage gefunden werden: Wer wird die oder der nächste Kraichtaler Bürgermeister/in? Sollte einer der sieben Kandidat/innen die notwendige Stimmenmehrheit von über 50 % im ersten Wahlgang ergattern können, so fällt die Entscheidung bereits im Laufe des Abends. Sollte allerdings keiner der Bewerber/innen über die 50 Prozent-Marke klettern, läuft es auf einen erneuten Urnengang der Kraichtaler Wähler in zwei Wochen hinaus.

Zur Wahl stehen heute Tobias Borho, Lucien Kacsányi, Jonas Lindner, Susanne Lindacker, Thomas Kurz, Samuel Speitelsbach und Michael Fischer. Außer Kurz und Speitelsbach haben sich alle Kandidat/innen vor 2 Wochen bei einer Online Informationsveranstaltung den Kraichtaler Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt, eine Aufzeichnung des Streams können Sie unter diesem Link abrufen.

Bis 18 Uhr haben die Wahllokale in Kraichtal noch geöffnet, dann heißt es erst einmal abwarten. Wegen der zeitgleich stattfindenden Landtagswahlen, werden zuerst diese Stimmen ausgewertet, erst danach geht es an die Auszählung der Bürgermeisterwahl. Mit einem Ergebnis rechnen die Verantwortlichen frühestens um 20 Uhr. Verfolgen können Sie die Auszählung über eine vor dem Rathaus aufgestellte Videoleinwand, im Internet über einen Link auf der Webseite der Stadt oder hier bei uns im Liveticker ab etwa 18 Uhr. Um immer die neuesten Meldungen zu erhalten, aktualisieren Sie Ihren Browser bitte hin und wieder.

12:00 Uhr

Kandidaten im Überblick

wer sich noch „last minute“ einen Eindruck von den Kandidaten verschaffen möchte, der kann hier die Online-Vorstellung erneut ansehen:
https://www.youtube.com/watch?v=rPZjgUj1nVU

12:00 Uhr
13:00 Uhr

Liveticker am Wahlabend

Wir berichten live per Ticker aus dem Kraichtaler Rathaus ab etwa 18:00 Uhr

13:00 Uhr
18:00 Uhr

Public Viewing


Vor dem Rathaus steht eine Leinwand für die Öffentlichkeit bereit. Hier werden heute Abend die (Zwischen)-Ergebnisse der Wahl angezeigt. Alternativ können Sie die Zahlen auch unter kraichtal.de einsehen.

18:00 Uhr
18:15 Uhr

Auszählung läuft


Amtsinhaber und Wahlleiter Bürgermeister Ullrich Hintermayer bei der gerade gestarteteten Auszählung der Stimmzettel im großen Ratssaal. Zuerst sind die Stimmen der Briefwähler an der Reihe.

18:15 Uhr
18:22 Uhr

Lucien Kacsányi ist vor Ort

Als erster Kandidat ist Lucien Kacsányi bereits im Rathaus eingetroffen. Der einzige Einheimische, der in diesem Jahr zur Wahl antritt, gibt sich auf Nachfrage entspannt: „Jetzt kann ich eh nichts mehr ändern“, so der 41-Jährige gelassen.

18:22 Uhr
18:30 Uhr

Der Link ist online

Wer die Zwischenstände der Wahl in Echtzeit verfolgen möchte, findet die jeweils aktuellsten Zahlen unter
DIESEM LINK

18:30 Uhr
18:35 Uhr

Logistische Leistung


Zeitgleich werden im Rathaus die Auszählungen zweier Wahlen koordiniert: Die Landtagswahlen und die Bürgermeisterwahlen.

18:35 Uhr
18:50 Uhr

Es wird ein langer Abend

Für Euch im Rathaus: Stephan Gilliar aus der Hügelhelden-Redaktion. Sobald etwas wichtiges geschieht, informiert er Euch sofort

18:50 Uhr
19:00 Uhr

Die ersten Hochrechnungen

Die ersten Daten trudeln ein – bereits 3 von 12 Wahllokale sind in der Auszählung.
Tobias Borho 33.86 %
Lucien Kacsányi 23.34 %
Jonas Lindner 31.99 %
Susanne Lindacker 7.06 %
Samuel Speitelsbach 0.86 %
Michael Fischer 2.31 %
Thomas Kurz 0.58 %

19:00 Uhr
19:05 Uhr

Halbzeit

Jetzt geht es Schlag auf Schlag – die Hälfte der Wahllokale ist bereits ausgezählt und Tobias Borho liegt nach derzeitigem Stand vorne. Allerdings kann hier noch alles passieren – bislang wurden nur die kleineren Stadtteile ausgezählt.

Tobias Borho 576 36.34 %
Lucien Kacsányi 395 24.92 %
Jonas Lindner 452 28.52 %
Susanne Lindacker 97 6.12 %
Samuel Speitelsbach 10 0.63 %
Michael Fischer 39 2.46 %
Thomas Kurz 12 0.76 %

19:05 Uhr
19:06 Uhr

8 von 12 Wahllokale

Tobias Borho 834 35.38 %
Lucien Kacsányi 564 23.93 %
Jonas Lindner 740 31.40 %
Susanne Lindacker 132 5.60 %
Samuel Speitelsbach 13 0.55 %
Michael Fischer 53 2.25 %
Thomas Kurz 15 0.64 %

19:06 Uhr
19:15 Uhr

Es wird spannend

Post aus Bahnbrücken – Alfred Richter liefert Stimmzettel im Rathaus ab

Mittlerweile sind 9 Wahllokale ausgezählt

Tobias Borho 35.53 %
Lucien Kacsányi 24.40 %
Jonas Lindner 30.65 %
Susanne Lindacker 5.65 %
Samuel Speitelsbach 0.52 %
Michael Fischer 2.34 %
Thomas Kurz 0.67 %


19:15 Uhr
19:20 Uhr

Zweiter Wahlgang?

Aktuell liegt Tobias Borho mit rund 35 Prozent rund fünf Punkte vor Jonas Lindner. Für einen Sieg heute Abend braucht es aber die absolute Stimmenmehrheit. Falls diese Hürde nicht genommen wird, müssen die Kraichtaler/innen in zwei Wochen nochmal ran. Allerdings sind die Stimmen der Briefwähler noch nicht ausgezählt und diese dürften noch ordentlich Schub in die Angelegenheit bringen.

19:20 Uhr
18:30 Uhr

Endspurt

Die Stimmzettel aus den Wahllokalen sind alle eingetroffen, bald geht es an die Auszählung des Votums der Briefwähler.

Der Zwischenstand:
Lucien Kacsányi 864 24.07 %
Jonas Lindner 1.134 31.60 %
Susanne Lindacker 237 6.60 %
Samuel Speitelsbach 25 0.70 %
Michael Fischer 86 2.40 %
Thomas Kurz 24 0.67 %

18:30 Uhr
19:35 Uhr

Die Briefwähler als Joker

Etwa 4000 Kraichtaler/innen haben sich für die Wahl via Post entschieden – ihre Stimmen können das Blatt noch in jede Richtung wenden. Die Auszählung läuft auf Hochtouren…. es bleibt spannend

19:35 Uhr
19:41 Uhr

Wir sehen uns wieder

Alle Stimmen der Landtagswahlen sind ausgezählt, jetzt konzentriert sich die gesamte Crew im Rathaus auf die gelben Briefwahlzettel. In etwa einer halben/dreiviertel Stunde dürften die Ergebnisse vorliegen. Mit einem Sieger ist heute Abend aber eher nicht zu rechnene, für die notwendige Mehrheit fehlen den Kandidaten noch zu viele Prozentpunkte. So läuft es – nicht ganz unerwartet – auf einen zweiten Wahlgang hinaus.

19:41 Uhr
19:45 Uhr

Tobias Borho ist da

Mittlerweile ist der aktuell führende Kandidat dieser Wahl im Rathaus angekommen. Die Aussicht auf zwei weitere Wochen Wahlkampf schreckt Tobias Borho nicht: „Das schulde ich meinen Wählern“, so der sichtbar dankbare 28-jährige

19:45 Uhr
19:50 Uhr

Michael Fischer ist da

19:50 Uhr
20:15 Uhr

Jonas Lindner ist da

20:15 Uhr
20:18 Uhr

Unterstützung für Lindner

Um seinen Freund zu unterstützen, ist auch der CDU Bundestagskandidat Nicolas Zippelius vor Ort

20:18 Uhr
20:22 Uhr

Durchhalten!

Laut Wahlleiter Bürgermeister Ulrich Hintermayer ist die Auszählung der Briefwahlstimmen weit fortgeschritten – in etwa 20 Minuten soll das Ergebnis der Auszählung stehen.

20:22 Uhr
20:36 Uhr

Fast geschafft

Dreiviertel der Briefwahlstimmen sind ausgezählt – Zeit für einen kurzen Zwischenstand:

Tobias Borho 1.119 34.90 %
Lucien Kacsányi 775 24.17 %
Jonas Lindner 979 30.54 %
Susanne Lindacker 205 6.39 %
Samuel Speitelsbach 21 0.66 %
Michael Fischer 74 2.31 %
Thomas Kurz 22 0.69 %

20:36 Uhr
20:54 Uhr

Vorläufiges Ergebnis liegt vor

Gerade tagt der Gemeindewahlausschuss um das vorläufige Endergebnis abszustecken. Nachdem nun alle Schnellmeldungen einegangen sind, sieht es wie folgt aus:

Tobias Borho 2.741 35.57 %
Lucien Kacsányi 1.808 23.46 %
Jonas Lindner 2.393 31.05 %
Susanne Lindacker 539 6.99 %
Samuel Speitelsbach 31 0.40 %
Michael Fischer 131 1.70 %
Thomas Kurz 33 0.43 %

Demnach hat kein Kandidat die notwendige Mehrheit erreicht – ein zweiter Wahlgang in zwei Wochen ist ununmänglich. Dann reicht eine einfache Mehrheit für den Einzug ins Rathaus.

Wir sind selbstredend wieder für Sie live vor Ort!

20:54 Uhr
21:10 Uhr

Ergebnisverkündung

Im Foyer des Rathauses gibt Bürgermeister Ulrich Hintermayer das vorläufige Endergebnis der Wahl bekannt.

21:10 Uhr
Das vorläufige Endergebnis des ersten Wahlgangs der Bürgermeisterwahlen Kraichtal 2021 – Quelle: votemanager.de Komm.ONE

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Landtagswahl 2021 – Unsere Kandidaten im Überblick

Landtagswahlen 2021 – So wählte der Kraichgau

Nächster Beitrag

1 Gedanke zu „Bürgermeisterwahlen in Kraichtal gehen in die Verlängerung“

  1. Vielen Dank für eure Arbeit. Es bleibt spannend in zwei Wochen. Als alter Gochsheimer hätte ich für Lucien Kacsányi votiert.

Kommentare sind geschlossen.