Bruchsal shoppt sich in den Frühling

Kaiserwetter zum verkaufsoffenen Sonntag in Bruchsal

Bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen lud der Branchenbund Bruchsal am Wochenende zum „Frühlingsfest“ in die Barockstadt ein. Auf großen Aktionsflächen präsentierten zahlreiche Händler und Geschäfte ihre Waren und Produkte. Entlang der Schlosspromenade gab es die neusten Fahrzeugmodelle der Bruchsaler Autohäuser zu bestaunen und für Sparfüchse auch satte Rabatte. Der Marktplatz und die Fußgängerzone bis hin zum Kübelmarkt boten auch viele spannende Show und Aktionsbühnen. Während hier getanzt wurde, ging es ein paar Meter weiter etwas handfester zur Sache. Der Friedrichsplatz vor dem Sparkassenturm gehörte auch zu den gut besuchten Hot Spots. Die Bruchsaler Feuerwehr stellte hier historische Löschfahrzeuge aus und grillte für die Gäste- perfekt geschützt, versteht sich – saftige Steaks und Würste. Großer Renner war aber natürlich das gute alte Eis. Die Eisdielen in der Innenstadt platzen aus allen Nähten. Aber klar, was wäre ein heißer Sonntag ohne die passenden Erfrischung.

Ähnlicher Artikel

Glatteis am Wochenende

Glatteis am Wochenende

Der dritte Advent könnte rutschig werden Am Sonntag könnte sich auf den Straßen Glatteis bilden…
Lost Places: Die alten Atombunker in Philippsburg

Lost Places: Die alten Atombunker in Philippsburg

Die letzten Spuren des kalten Krieges sind fast verschwunden Das Waldgebiet Molzau bei Philippsburg. Friedlich…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Ein Kleinlaster kollidierte auf der rechten Fahrspur aus noch ungeklärten Gründen mit einem vorausfahrenden LKW…