Als Eppingen noch ein Kino hatte

Als Eppingen noch ein Kino hatteDie Tage der „Rössle-Lichtspiele“ am Pfeifferturm

Heute erinnert kaum noch etwas an die goldenen Jahre der Lichtspielhäuser. Große Multiplex-Anlagen haben die kleinen Kinos im Lande nahezu erledigt. Doch früher gab es sogar in den kleinsten Städtchen einen Kinosaal, auch in Eppingen. Bis in die 70er-Jahre hinein zeigten die „Rössle-Lichtspiele“ große Filme aus aller Welt. Wir haben uns mit der Kamera auf Spurensuche begeben und noch so manchen Schatz entdecken können, wo sich früher die großen Namen Hollywoods die Klinke in die Hand gaben…

VIDEO: Als Eppingen noch ein Kino hatte

Historische Bilder: Archiv Heimatfreunde Eppingen

 

Ähnlicher Artikel

Engpässe bei neuen Bahnen – Drohen bald Zugausfälle zwischen Bruchsal und Bretten?

Engpässe bei neuen Bahnen – Drohen bald Zugausfälle zwischen Bruchsal und Bretten?

Sorgen vor dem Fahrplanwechsel im Sommer Reger Bahnverkehr auf der Strecke zwischen Bruchsal und Bretten.…
Die Senkrechtstarter

Die Senkrechtstarter

Ubstadts neue XXL-Kletterwand ist fertig Die östliche Stirnseite der Sport und Kulturhalle in Ubstadt ist…
Durchhalten – Der Frühling kommt

Durchhalten – Der Frühling kommt

Das Kraichgau-Video-Wetter Noch ein regnerisches Wochenende, dann wird´s besser Das Wetter in den kommenden Tagen…
Schipp Schipp Hurra – Erster Spatenstich für Eppinger Gartenschau

Schipp Schipp Hurra – Erster Spatenstich für Eppinger Gartenschau

Stadtweiher, Wassertische und Liebesinsel werfen ihre Schatten voraus Großer Bahnhof auf den Bahnhofswiesen in Eppingen…