Hoher Sachschaden nach Einbruch in Menzinger Leichenhalle

|

Symboldarstellung

Zwischen Sonntag und Dienstag brachen bislan Unbekannte in die Leichenhalle in Kraichtal-Menzingen ein. Die Täter drückten ein Fenster auf und gelangten ins Innere. Hier wurden zwei Türen aufgebrochen sämtliche Räume offensichtlich durchsucht. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt. Polizei sucht nun Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bad Schönborn, Telefon 07253/80280 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Als Eppingen noch ein Kino hatte

Sulzfeld: Kind wird von Hund ins Gesicht gebissen

Nächster Beitrag