Bretten – Wau Wau

Der 50-Minuten-Fasching in 5 Minuten

Als Fastnachts-Hochburg ist Bretten wahrlich nicht bekannt. Hier konzentriert man sich lieber auf die Brettener Variante der fünften Jahreszeit – dem alljährlichen Peter und Paul – Fest. Doch ein bisschen Fasching gibt´s trotzdem zu erleben. Als kleiner Teaser auf die Brettener Bütt schunkelten auch dieses Jahr ein paar Narren durch die Fußgängerzone um auf dem Marktplatz eine Art Miniatur-Faschingsfete zu feiern. Dieses Jahr erhielten die Brettener Jecken sogar prominenten Besuch aus Amerika. Das haben wir uns nicht durch die Lappen gehen lassen und waren mit der Kamera dabei. Den Brettener 50-Minuten-Umzug erlebt ihr bei uns in nur 5 Minuten 😉

Ähnlicher Artikel

Sex-Abfälle, Schmuddelei und mehr – Bruchsaler Open-Air-Puff geht in die Charme-Offensive

Sex-Abfälle, Schmuddelei und mehr – Bruchsaler Open-Air-Puff geht in die Charme-Offensive

Satire Bruchsaler Luden-Vereinigung will schlechtes Image loswerden Die Bruchsaler lieben ihre Love-Hotspots am Rande von…
Das Wochenend-Wetter: Nach Warm kommt kühl, Nach Kühl kommt Kalt

Das Wochenend-Wetter: Nach Warm kommt kühl, Nach Kühl kommt Kalt

Direkt aus der Wetterstation Kraichtal – Jeden Freitag NEU Seit zwei Jahren bieten wir Ihnen…
Aufatmen in Bretten – Aus für katholische Altenhilfe scheint abgewendet

Aufatmen in Bretten – Aus für katholische Altenhilfe scheint abgewendet

Oberbürgermeister Martin Wolff treibt Standortsicherung und Ausbau der angezählten katholischen Altenpflege in Bretten voran.
Weihnachtsgans wie bei Oma

Weihnachtsgans wie bei Oma

Im Brettener Hirschen schmeckt Weihnachten wie es sein soll Kennen Sie das Bild auch noch?…