Bretten – Wau Wau

Der 50-Minuten-Fasching in 5 Minuten

Als Fastnachts-Hochburg ist Bretten wahrlich nicht bekannt. Hier konzentriert man sich lieber auf die Brettener Variante der fünften Jahreszeit – dem alljährlichen Peter und Paul – Fest. Doch ein bisschen Fasching gibt´s trotzdem zu erleben. Als kleiner Teaser auf die Brettener Bütt schunkelten auch dieses Jahr ein paar Narren durch die Fußgängerzone um auf dem Marktplatz eine Art Miniatur-Faschingsfete zu feiern. Dieses Jahr erhielten die Brettener Jecken sogar prominenten Besuch aus Amerika. Das haben wir uns nicht durch die Lappen gehen lassen und waren mit der Kamera dabei. Den Brettener 50-Minuten-Umzug erlebt ihr bei uns in nur 5 Minuten 😉

Ähnlicher Artikel

Geliebte Heimat – Unser Kraichgau

Geliebte Heimat – Unser Kraichgau

Es lebe das Kleine Eine Liebeserklärung an den Kraichgau von Hügelhelden-Herausgeber Stephan Gilliar Manchmal muss man…
1250 Jahre Bretten – So bunt wird das große Jubiläumswochenende

1250 Jahre Bretten – So bunt wird das große Jubiläumswochenende

1250 Jahre Bretten – Offizieller Festakt Am 8. Mai 767 wurde Bretten das erste Mal…
Zwei Wochen nach dem Inferno – Im Feldenguts wird wieder gegrillt

Zwei Wochen nach dem Inferno – Im Feldenguts wird wieder gegrillt

Alex Feldengut über das Feuer, das Gestern und das Morgen Viel ist vom einstigen Szene-Restaurant…
Bretten-born only

Bretten-born only

Man versehe mich mit Luxus, auf alles Notwendige kann ich verzichten, so der große Oscar…