Bader und Winkels sorgen für Östringer Wirtschaftswunder

Bader und Winkels sorgen für Östringer WirtschaftswunderDas wirtschaftliche Herz der Kraichgau-Stadt Östringen schlägt wieder schneller

Mit dem gestrigen Spatenstich des Getränkelogistikers Winkels im Gewerbegebiet dürfte Östringens Bürgermeister Felix Geider ein schwerer Stein vom Herzen gefallen sein. Zusammen mit der Zusage des Pforzheimer Versandhändlers Bader erlebt die Stadt gerade einen wirtschaftlichen Frühling erster Güte. Ein dringend benötigter Impuls der die klaffende Lücke seit der Schließung des großen Nylonfaserwerks versiegeln soll.

VIDEO: Bader und Winkels sorgen für Östringer Wirtschaftswunder

Ähnlicher Artikel

Besser als die Wiesn – Gondelsheim feiert Oktoberfest

Besser als die Wiesn – Gondelsheim feiert Oktoberfest

Mega-Party in der Saalbachhalle Wenn Gondelsheimer feiern, dann machen sie das auch gleich richtig! Mit…
Östringen kämpft für Wahlchance – Neunjähriger Weg zum Abitur soll erhalten bleiben

Östringen kämpft für Wahlchance – Neunjähriger Weg zum Abitur soll erhalten bleiben

Stadt beantragt Verlängerung des Schulversuchs Am Leibniz-Gymnasium in Östringen sollen die Schülerinnen und Schüler auch…
Östringer Dinkelbergstraße wurde runderneuert

Östringer Dinkelbergstraße wurde runderneuert

Fertigstellung wird mit den Anwohnern gefeiert Mit einer kleinen Feierstunde im Kreise der Anwohnerschaft wird…
Ein letztes bisschen Sommer – Das Wochenend-Wetter im Kraichgau

Ein letztes bisschen Sommer – Das Wochenend-Wetter im Kraichgau

Direkt aus der Wetterstation Kraichtal – Jeden Freitag NEU Seit zwei Jahren bieten wir Ihnen…