Bader und Winkels sorgen für Östringer Wirtschaftswunder

| ,

Bader und Winkels sorgen für Östringer WirtschaftswunderDas wirtschaftliche Herz der Kraichgau-Stadt Östringen schlägt wieder schneller

Mit dem gestrigen Spatenstich des Getränkelogistikers Winkels im Gewerbegebiet dürfte Östringens Bürgermeister Felix Geider ein schwerer Stein vom Herzen gefallen sein. Zusammen mit der Zusage des Pforzheimer Versandhändlers Bader erlebt die Stadt gerade einen wirtschaftlichen Frühling erster Güte. Ein dringend benötigter Impuls der die klaffende Lücke seit der Schließung des großen Nylonfaserwerks versiegeln soll.

VIDEO: Bader und Winkels sorgen für Östringer Wirtschaftswunder

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bruchsal: Baden-Württembergs First Lady pflanzt Pflaumenbaum in der „Allee der Heimattage“

Nächster Halt: Zukunft – der „Markt der Berufe“ Ubstadt-Weiher

Nächster Beitrag