„Wir müssen möglichst vielen Leuten immer mehr Normalität ermöglichen“

|

Die Bruchsaler Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick

Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick im Interview

Die Corona-Krise fordert nicht nur die große Politik auf Landes- oder Bundesebene, sondern insbesondere auch jene im kommunalen Bereich. Städte stehen vor dem Problem mitunter massive Steuerausfälle kompensieren zu müssen und gleichzeitig ihre Abläufe und Einrichtungen auf die „neue Normalität“ mit dem Virus vorzubereiten. Wie und ob dieser Spagat in Bruchsal gelingen kann, darüber haben wir mit Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick im Hügelhelden-Sommertalk gesprochen.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

XXL-Einsatz der Baumaschinen – B3 bei Ubstadt wird wieder freigegeben

Beim Schuster in der Kloschdergass

Nächster Beitrag