Über 60 Teilnehmer für Regioschau Kraichgau stehen fest

|

Pressemitteilung

Die große Verbrauchermesse der Region dieses Jahr in Oberderdingen

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Bereits jetzt haben sich über 60 Aussteller aus den Bereichen Bauen & Wohnen, Gesundheit, Kfz, Beauty und Essen & Trinken für die Regioschau angekündigt. Sie werden am 21. und 22. März 2020 in der Aschingerhalle Oberderdingen ihre Produkte und Leistungen präsentieren.

Die Regioschau Kraichgau ist die große Leistungsschau der Region und hat sich zu einer attraktiven Bühne für Unternehmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister aus dem Kraichgau entwickelt

Viele Attraktionen an den Ständen sowie auf dem Außengelände bereichern auch 2020 die Messe. Die Besucher in Oberderingen werden zudem wieder vielfältige gastronomische und kulinarische Möglichkeiten vorfinden.

Die Regioschau ist in ihrer sechsten Auflage zu einer festen Größe in der Region geworden – für die Aussteller wie für die Besucher. Sie bietet alle zwei Jahre aktuelle Fachvorträge, Informationen aus erster Hand und Unterhaltung für die ganze Familie. Statt relevante Informationen aufwendig und zeitraubend an verschiedenen Orten und Stellen suchen zu müssen, finden die Besucher auf der Regioschau Kraichgau aktuellste Auskünfte und Angebote kompakt und zentral.

Die Gemeinschaftsveranstaltung der vier Gewerbevereine Kürnbach, Oberderdingen, Sternenfels und Sulzfeld findet dieses Jahr wieder in zwei Gebäuden sowie auf dem Außengelände statt. Über das Internet und Social Media können sich Besucher vorab informieren. Die Regioschau Kraichgau ist täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

300 Jahre Postgeschichte in Sinsheim

Vollsperrung der Sinsheimer Neulandstraße

Nächster Beitrag