Querdenken ist hier erwünscht

| ,

Die Innovationswerkstatt testet das Spiel VR-FinanceFiction mit Mitarbeitern, Mitgliedern und Kunden der Bank. Wie das Spiel in der Genossenschaft eingesetzt werden könnte, bleibt spannend.

Innovationswerkstatt der Volksbank Bruchsal-Bretten ist auf Trendsuche

„Just Inno It!“: Acht Menschen, ein Motto. Auf diese Weise suchen acht Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Bereichen gemeinsam nach den neusten Trends. Im Juli 2017 haben sich die acht „Querdenker der Bank“, wie sie sich selbst nennen, zu einer Innovationswerkstatt zusammengeschlossen und begeben sich seither auf Innovationssuche, betreten oftmals unbekanntes Terrain und wagen auch mal den Sprung ins kalte Wasser. Das Ziel? Innovationen entdecken und diese in die Bank tragen. Sei es Sprachsteuerung, Roboting oder Gaming, die acht Innovatoren haben schon einiges erlebt und getestet.

Eintauchen in Virtuelle Welten

In ihrem aktuellsten Projekt haben sie sich mit der virtuellen Welt befasst und sind vollständig eingetaucht. Virtual Reality (VR) ist sicherlich vielen ein Begriff im Zusammenhang mit Achterbahnsimulationen, Computerspielen oder Immobilienrundgängen. Die Innovationswerkstatt der Volksbank geht einen Schritt weiter und testet gemeinsam mit zwei Filialen und dem baden-württembergischen Genossenschaftsverband den Einsatz von VR in der Kundenberatung. Über VR können Kunden verschiedenste Szenarien betrachten, die das Leben mit sich bringt: Urlaub, Krankheit, Hausbau, Ruhestand, u. v. m. Ziel ist es, die Kunden hinsichtlich zukünftiger Ereignisse zu sensibilisieren. Alle Tester waren begeistert von den neuen Sichtweisen, die VR ermöglicht. In den Bankfilialen in Maulbronn und Heidelsheim wird Virtual Reality daher eingesetzt.

„Just inno it“ – Die Querdenker der Volksbank in Action

VR-Finance Fiction

Spielerisch führt das virtuelle Spiel „VR-Finance Fiction“ seine Spieler durch das eigene Leben. Der Spieler spielt sich über eine VR-Brille mit seinem konstruierten ICH aus der Zukunft durch verschiedene Lebenssituationen. Es gilt nun zu erleben, welche Situationen und Entscheidungen im Leben bis zum Ruhestand zu treffen sind und wo es ratsam ist, die Bank als Lebensbegleiter einzubinden. Das Besondere: Hier läuft für den Tester kein Film ab, hier spielt der Tester sein „Spiel des Lebens“ selbst.

Was die Zukunft bringt

Keiner der acht Innovatoren kann heute sagen, was die Zukunft bringt. Aber eins ist sicher, die Mitglieder der Innovationswerkstatt begeben sich auch im Jahr 2020 wieder auf Trendsuche, testen und verproben Innovationen und werden in neue Welten eintauchen.

Pressemeldung Volksbank Bruchsal-Bretten eG

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Östringen macht bei landesweiter Klimaschutzinitiative mit

1. März 1945 – Der Tag an dem das alte Bruchsal starb

Nächster Beitrag