O´gschalt is – Eppingen startet in die Adventszeit

| ,

Die Fachwerkstadt leuchtet

Den Kindern hat´s Spaß gemacht und das ist schon mal das Wichtigste. Der Start in die Adventszeit fiel in diesem Jahr in Eppingen regnerisch aus. Die kleine Budenstadt auf dem Marktplatz war trotzdem von kleinen Eppingern gut besucht – unter anderem Löwenzähnchens Weihnachtsbauwagen samt dem immerfröhlichen Hund Keks.

Um 18 Uhr richtete sich dann alle Aufmerksamkeit auf Oberbürgermeister Klaus Holaschke, der sich anschickte mit nur einem Knopfdruck die wunderschöne Eppinger Weihnachtsbeleuchtung einzuschalten. Und es wurde Licht… damit hat die Vorweihnachtszeit in Eppingen offiziell begonnen.. das erste Highlight steht bereits kommendes Wochenende an. Am 2. Dezember öffnet dann in der Fachwerkstadt der große Eppinger Weihnachtsmarkt seine Pforten.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Sex-Abfälle, Schmuddelei und mehr – Bruchsaler Open-Air-Puff geht in die Charme-Offensive

Gondelsheim im Herzen – 20 Jahre Bürgermeister Markus Rupp

Nächster Beitrag