Nach Eppinger Hexenkessel-Vorfall – Kraichtaler Hexe vor Gericht

Nach Eppingen Hexenkessel-Vorfall - Kraichtal Hexe vor Gericht
Nach Eppinger Hexenkessel-Vorfall – Kraichtal Hexe vor Gericht / Archivbild Hügelhelden.de

Mitglied der „Bohbrigga Hexenbroda“ angeklagt

Nun also doch. Nachdem die Behörden monatelang intensiv im Falle der an den Beinen verbrühten 18-jährigen Frau aus dem Raum Karlsruhe ermittelten, die beim Nachtumzug 2018 in Eppingen von bisher nicht näher identifizierten Teilnehmern der Kraichtaler Gruppe “Bohbrigga Hexenbroda” über einen heißen Wasserkessel gehoben wurde, wobei Sie sich schwere Verbrühungen zuzog, geht die Sache nun vor Gericht.

Nach Informationen des Amtsgerichtes Heilbronn wird sich ein Mitglied der Kraichtaler Faschingsgruppe am 3. und am 5. Dezember vor Gericht verantworten müssen. Die Staatsanwaltschaft Heilbronn geht nach intensiven Ermittlungen davon aus, dass es sich bei dem Angeklagten um jenen Teilnehmer der Gruppe handelt, der die junge Frau über den dampfenden Wasserkessel gehalten hatte. Nach Informationen der Heilbronner Stimme wird dem 32-Jährigen fahrlässige Körperverletzung zur Last gelegt.

Laut weiteren Medienberichten wurden die Ermittlungen gegen die anderen Mitglieder zwischenzeitlich eingestellt, da die vorhandenen Beweise offenbar keine eindeutige Identifizierung möglich machten. Der 32-Jährige Angeklagte wiederum soll aber aus Zuschauerkreisen heraus erkannt worden sein.

Der Fall hatte im Frühjahr für Schlagzeilen – nicht nur in der Region, sondern weltweit gesorgt. Ob es eine Neuauflage des traditionellen Nachtumzuges in der Fachwerkstatt geben wird, ist bis heute offen.

Ähnlicher Artikel

Der verbotene „Polizeiruf 110“ aus Eppingen

Der verbotene „Polizeiruf 110“ aus Eppingen

Vor 25 Jahren liefen in Eppingen die Dreharbeiten für die umstrittene Folge der Kultserie an.…
Mehrere Verletzte nach Böller-Explosion in Eppinger Schülergruppe

Mehrere Verletzte nach Böller-Explosion in Eppinger Schülergruppe

Sprengkörper explodiert noch in der Hand Zu einem folgenschweren Zwischenfall kam es heute Vormittag auf…
Hüttengaudi in Kleingartach

Hüttengaudi in Kleingartach

Dass der Ottilienberg bei Eppingen mit seinen 744 Metern noch nicht direkt zu den großen…
Mythos Ottilienberg

Mythos Ottilienberg

Ein uralter und magischer Ort Still und erhaben blickt der Ottilienberg auf das winterstille Eppingen…