Ubstadt-Weiher

Juchei in HaWei – Handballer holen Meistertitel und den Aufstieg

Glückwunsch an die erfolgreichen Handballer aus Hambrücken und Weiher

Die SG HaWei – Hinter diesem Kürzel steckt der Zusammenschluss der Handballabteilungen des TV Hambrücken und des TV Weiher. Offenkundig eine gelungene Kombination, denn das Erfolgsteam kann auf eine gelungene Saison zurückblicken, die nun nicht nur im Erringen des Meistertitels sondern auch gleich mit dem Aufstieg in die Landesliga gekrönt wurde. Einen Spieltag vor Ende der Saison sicherten sich die Handballer bereits gegen den TV Birkenfeld den Titel und sagen damit der Bezirksliga Süd Adieu.

Am gestrigen Sonntag stand nun das letzte Spiel dieser Saison gegen den TV Büchenau auf dem Plan an, welchem eine kleine Zeremonie in der Lußhardthalle vorausging. Bei der Meisterehrung gratulierten die Bürgermeister Tony Löffler aus Ubstadt-Weiher und Kollege Thomas Ackermann aus Hambrücken ihren fusionierten Sport-Assen zum Aufstieg und zum souverän errungenen Titel. Zusammen mit den Vertretern der Vereine, Karlheinz Batschauer und Jörg Wontorra sowie mit den Abteilungsleitern Thomas Peterhans und Kewen Schernautzki, überreichten die Gemeindeoberhäupter eine Urkunde nebst Handball an Trainer Christian Eissler und Mannschaftsführer Christian Kretzler.

Im Anschluss an das Spiel wurde im Foyer der Lußhardthalle noch lange weiter gefeiert – sowohl in den Wonnemonat Mai als auch in ein neues Vereinskapitel im Rampenlicht der Landesliga.