15.000 Euro für Projekte in der Region

| ,

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt regionale Einrichtungen bei ihren Projekten

Über eine Spende in Höhe von je 5.000 Euro durften sich die Familienherberge Lebensweg in Schützingen, die Notfallhilfe Münzesheim (DRK-Ortsverein Münzesheim) und die Nachbarschaftshilfe Kürnbach freuen. Die drei Einrichtungen sind aus der Region kaum mehr wegzudenken. Alle leisten sie großes Engagement für hilfsbedürftige Menschen der Region – und das auf die unterschiedlichste Art und Weise.
Freudige Gesichter bei der Spendenübergabe an die Familienherberge Lebensweg in Schützingen.

Die Familienherberge Lebensweg bietet Eltern und Kindern eine Auszeit vom Alltag

Die Familienherberge unterstützt Familien mit schwerstkranken Kindern. Oft stehen Familienmitglieder unter psychischer, physischer und finanzieller Belastung. Das Familienleben ist vom Auf und Ab der Krankheit geprägt. Kurzzeitwohnplätze für die ganze Familie und ein Pflege-Team, das das kranke Kind professionell betreut, geben den Familien Auszeit, Freiraum und Zeit für Regeneration. Mit ihrem neuen Bauprojekt errichtet die Familienherberge einen Kinderspielplatz, der den Kindern Spaß und Spiel auch im Freien bietet.

Das Team der Notfallhilfe Münzesheim

Schnell vor Ort – die Ersthelfer der Notfallhilfe Münzesheim

In Situationen, in denen Leib und Leben bedroht sind, muss es schnell gehen. Die ehrenamtlichen Sanitäter der Notfallhilfe sind in genau dann vor Ort. Sie kümmern sich um die Erstversorgung und übernehmen Verantwortung. Mit ihrem neuen Einsatzfahrzeug gelingt es der Notfallhilfe auch zukünftig optimal ausgerüstet und schnellstmöglich vor Ort zu sein.

Happy together – Die Nachbarschaftshilfe Kürnbach

Rundum gut betreut, mit der Nachbarschaftshilfe in Kürnbach

Die rund 20 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Nachbarschaftshilfe Kürnbach versorgen hilfsbedürftige Menschen mit warmen Mahlzeiten und bieten persönliche Betreuung an – ganz gleich, ob es um das Abspülen des Geschirrs oder das Waschen der Wäsche geht, oder ob einfach ein offenes Ohr benötigt wird. Dank des neuen Fahrzeuges ist die Nachbarschaftshilfe dann vor Ort, wenn sie gebraucht wird.

Der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten liegt die Unterstützung von regionalem Engagement besonders am Herzen. Daher unterstützt sie jedes Jahr Projekte regionaler Vereine oder Einrichtungen. Auch in diesem Jahr hat die Stiftung wieder über das digitale Mitgliedernetzwerk der Volksbank Bruchsal-Bretten eG die Mitglieder der Bank nach möglichen Spendenprojekten gefragt. Zahlreiche Projekte wurden vorgeschlagen. Der Stiftungsvorstand wertete die Ideen anschließend aus und so dürfen sich nun die Familienherberge Lebensweg in Schützingen, die Notfallhilfe Münzesheim und die Nachbarschaftshilfe Kürnbach über ihre Spenden freuen.

Wer am Mitgliedernetzwerk teilnehmen möchte, kann sich unter mitgliedernetzwerk.de/vb-bruchsal-bretten/ registrieren oder eine E-Mail an mitgliedernetzwerk@vb-bruchsal-bretten.de schreiben. (Mitteilung und Bilder: Volksbank Bruchsal-Bretten)

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Anruf von falschem Polizeibeamtem in Bretten

Alle Grundstücke in den Gondelsheimer „Gölswiesen“ sind verkauft

Nächster Beitrag