Weitere drei Wochen Vollsperrung der Kammerforststraße

|

A5: Erneuerung der beiden Brückenbauwerke über den Saalbachkanal und die Kammerforststraße

Weitere Vollsperrung ab 20. August 2019 für rund drei Wochen

Ab dem 20. August 2019 wird im Zuge der Brückenerneuerungsarbeiten an der A 5 bei Bruchsal, die Kammerforststraße für rund drei Wochen voll gesperrt. Grund hierfür sind Erdarbeiten im Bereich der Brückenwiderlager der neuen Brücke in der Kammerforststraße. Seit Sommer 2018 werden die beiden Brücken der Fahrbahn A 5 in Fahrtrichtung Karlsruhe über den Saalbachkanal, beziehungsweise der Strecke der Deutschen Bahn und der Kammerforststraße erneuert.

Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.
Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de.

Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe / Bild: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Großer Feuerwehreinsatz an Bruchsaler Klinik

Östringen: Mehrere Gullideckel herausgehoben – Fahrzeug beschädigt

Nächster Beitrag