Waghäusel-Kirrlach: Körperverletzung in Gaststätte

|

Symbolbild

Zeugenaufruf

Am frühen Sonntagmorgen kam es in einer Gaststätte in Waghäusel-Kirrlach zu einer Körperverletzung, bei welcher eine Person verletzt wurde. Die Identität der Tatverdächtigen ist bislang noch nicht bekannt.

Gegen 01:30 Uhr befanden sich vier männliche Personen in der Gaststätte in der Waghäusler Straße. Da sie sich unangebracht verhielten, sollten sie das Haus nach Bitte des Wirtes verlassen. In der Folge entwickelte sich ein Streit, der in einem Gerangel endete. Der 50-jährige Wirt wurde dabei gestoßen und fiel zu Boden, wobei er leicht verletzt wurde. Die vier bislang unbekannten Täter flüchteten im Nachgang vorerst unerkannt. Sie wurden nach Zeugenangaben zwischen 25 und 30 Jahren geschätzt mit vermutlich osteuropäischen Wurzeln.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer 07256 9329-0 mit dem Polizeirevier Philippsburg in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Kraichtal: Einbrecher flext Tresor auf

Östringen: Unbekannter setzt Überweisungsträger in Brand

Nächster Beitrag