Waghäusel: 44-Jähriger auf Parkplatz angegriffen und verletzt

|

Ein 44-Jähriger wurde am Montag gegen 14.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Wiesenthal angegriffen und verletzt. Nach dem Einkauf ging der Mann mit seiner Frau und der 20-jährigen Tochter zu seinem Pkw auf den Parkplatz. Plötzlich wurde er von einem 31-Jährigen angegriffen und mit einem Axtstiel aus Holz auf den Kopf geschlagen. Nach dem beherzten Eingreifen von Ehefrau und Tochter flüchtete der 31-Jährige über den Parkplatz zu seinem Pkw und fuhr davon. Der 44-Jährige erlitt eine Platzwunde und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Nach den bisherigen Ermittlungen dürften seit längerem andauernde Streitigkeiten der Grund für den Angriff gewesen sein.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Neues vom Erlebnisweg Hilsbacher Eichelberg

Östringer Bürgermeisterwahl ist rechtskräftig

Nächster Beitrag