Volksbank Bruchsal-Bretten feiert Start der VR SISy

|

Persönliche Serviceberatung in Echtzeit per Video

Die Volksbank Bruchsal-Bretten stellte am Freitagnachmittag in Bretten im Rahmen eines kleines Festes ihre Bankfiliale der Zukunft vor. Da nur noch sporadisch frequentierte Filialen auf dem Land zuletzt nicht mehr wirtschaftlich tragbar waren , gibt es an ausgewählten Standorten künftig das System VR Sisy. Kunden können auch ohne jegliches technisches Wissen die muschelförmigen Terminals betreten und werden augenblicklich von Angesicht zu Angesicht mit einem Mitarbeiter im Oberderdinger Servicezentrum verbunden.

Alle Angelegenheiten die man bisher in der klassischen Bankfiliale erledigen konnte, lassen sich auch mit dem VR Sisy System erledigen. Damit soll der Service für den Kunden auch dort erhalten bleiben, wo klassische Niederlassungen nicht mehr tragbar waren.

Die VR-Sisy im Brettener Silcherweg ist die erste ihrer Art im Kraichgau, weitere Systeme werden in Langenbrücken, Menzingen, Obergrombach und Kürnbach in den nächsten Wochen und Monaten installiert.

Transparenz: Die Volksbank Bruchsal-Bretten unterhält mit hügelhelden.de eine Werbepartnerschaft. Dieser Beitrag wurde jedoch explizit weder beauftragt, bezahlt noch anderweitig vergütet

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Spatenstich für die neue Schulsporthalle in der Bruchsaler Bahnstadt

Vor 15 Jahren brannten in Bruchsal Dalis Giraffen

Nächster Beitrag