Ubstadt-Weiher: Seitenscheibe an fahrender Straßenbahn beschädigt

|

Zeugen gesucht

Wie erst jetzt zur Anzeige gebracht, wurde am Freitag, den 24. Mai 2019, um etwa 21:15 Uhr die Seitenscheibe einer fahrenden Straßenbahn von einem bislang unbekannten Täter beschädigt. Die betroffene Straßenbahn der Linie S9 war in Fahrtrichtung Ubstadt-Weiher unterwegs, als es kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Stettfeld zu dem Vorfall kam. Bei dem sogenannten gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1600 Euro.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen, welche Hinweise auf den Tatverdächtigen oder den Vorfall geben können. Diese werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 07253/80260, beim Polizeirevier Bad Schönborn zu melden.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Wo schon Kanzler und Könige speisten

Kraichtal: Betrunkener verursacht Unfall

Nächster Beitrag