Trägerwechsel in Oberderdinger Kita

|

Foto: Thomas Rebel

Trägerverein Schneckenhaus e.V. übernimmt im Sommer 2021 den Rudolf-Steiner-Kindergarten Oberderdingen

Ab 1. August 2021 übernimmt der Trägerverein Schneckenhaus e.V. die Betriebsträgerschaft des Rudolf-Steiner-Kindergartens in Oberderdingen. Der Gemeinderat stimmte dem in seiner Sitzung am 20. April 2020 einstimmig zu und kam damit der Bitte des Vereins für die Pädagogik Rudolf Steiners e.V. nach, den Vertrag über den Betrieb und die Förderung des Rudolf-Steiner-Kindergartens vorzeitig zum 31. Juli 2021 aufzulösen. 

Nachdem die Gemeinde durch den Gemeinderat beauftragt wurde, Gespräche mit einem freien Träger zur Übernahme der Betriebsträgerschaft zu führen, haben  diese mit dem Trägerverein Schneckenhaus e.V. stattgefunden. Dieser erklärte sein Interesse daran, woraufhin der Gemeinderat der Übernahme zustimmte. 

Die Betriebsträgerschaft soll nahtlos übergehen und zum 1. August 2021 in Kraft treten. Der Kindergartenvertrag mit dem Trägerverein Schneckenhaus hat die Gemeinde entsprechend der bisherigen Betriebsträgerverträge aufgesetzt. Das Gebäude wird von der Gemeinde an den Trägerverein Schneckenhaus e.V. vermietet.

Das pädagogische Konzept wird sich am Konzept des Kinderhauses Schneckenhaus in der Bremichstraße orientieren. Dies bedeutet, dass die Waldorfpädagogik nicht fortgeführt werden kann.

Der Trägerverein Schneckenhaus e.V. und der Verein für die Pädagogik Rudolf Steiners e.V. sind hinsichtlich der Weiterbeschäftigung bzw. Übernahme des Personals im Gespräch miteinander. 

Derzeit besteht die Einrichtung aus einer Halbtagesgruppe mit bis zu 25 Kindern und einer altersgemischten Ganztagesgruppe (ab 2 Jahren) mit bis zu 20 Kindern. Mit dem Trägerverein Schneckenhaus ist besprochen, dass es künftig voraussichtlich 2 Ü3-Gruppen mit einem GT/VÖ- Angebot für jeweils bis zu 25 Kinder geben soll. Die genauen Angebotsformen werden im Rahmen der Bedarfsplanung 2021/2022 entsprechend dem Bedarf festgelegt.

In den Sommerferien sind im Gebäude Renovierungsarbeiten, insbesondere Malerarbeiten vorgesehen. 

Festzulegen ist auch noch ein neuer Name des Kindergartens. Ein Vorschlag wird mit dem Trägerverein abgestimmt. Der bisherige Träger hat die Eltern über die Kündigung des Vertrags zum 31. Juli 2021 informiert. Der Trägerverein Schneckenhaus wird die Eltern ausführlich informieren.

In Oberderdingen ist der Trägerverein seit mittlerweile über 10 Jahren mit dem Kinderhaus Schneckenhaus und mit dem Waldkindergarten seit rund 2 Jahren vertreten.

Redaktion: Barbara Lohner / Gemeinde Oberderdingen

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Brettener Gastro-Betriebe im Überblick

Ein schönes Wochenende

Nächster Beitrag