Straßensperrungen wegen mehrerer Baustellen in Bretten

|

Die Stadt Bretten weist in einer aktuellen Pressemitteilung auf mehrere Sperrungen aufgrund diverser Baustellen in der Stadt hin

Vollsperrung Obere Kirchgasse bzw. Steingasse

Aufgrund von Arbeiten im Zuge der Glasfasererschließung wird die Obere Kirchgasse bzw. die Steingasse jeweils abschnittsweise im Zeitraum Montag, 03.06.2019 bis längstens Freitag, 14.06.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. In der Oberen Kirchgasse wird während der Dauer der Arbeiten die Einbahnregelung aufgehoben, sodass Anlieger jeweils von beiden Seiten bis zum Beginn der Baustelle zufahren können. Eine Umfahrung der Sperrung ist über die Untere Kirchgasse möglich.

Einbahnregelung in der Frontalstraße

Aufgrund von Bauarbeiten zur Sanierung der Stützmauer des Steinzeugparks wird die Frontalstraße im Bereich zwischen der Steinzeugstraße und der Straße Wilhelmshöhe im Zeitraum Montag, 11.06.2019 bis voraussichtlich Freitag, 09.08.2019 teilweise für den Fahrverkehr gesperrt.
In der Frontalstraße erfolgt eine Einbahnregelung in Fahrtrichtung Steinzeugstraße. Für die Gegenrichtung wird eine Umleitung beschildert über die Albert-Schweitzer-Straße sowie die Straße Wilhelmshöhe.

Linienverkehr L 146 (Fa. Wöhrle)

Hiervon betroffen ist aufgrund des Arbeitsbereiches in der Steinzeugstraße auch der Linienverkehr der Linie 146 von Diedelsheim nach Rinklingen.
Die Haltestelle „Eichholz“ wird in die Eichholzstraße gegenüber Nr. 6-8 verlegt.

Einbahnregelung in der Steinzeugstraße

Aufgrund von Bauarbeiten zum Anschluss des Steinzeugparks an das Kanalnetz bzw. die Wasserversorgung wird die Steinzeugstraße (K 3573) im Bereich zwischen der Einmündung Diedelsheimer Höhe und der Firma Heinrich Schmid im Zeitraum Montag, 11.06.2019 bis voraussichtlich Freitag, 21.06.2019 teilweise für den Fahrverkehr gesperrt.

In der Steinzeugstraße erfolgt eine Einbahnregelung in Fahrtrichtung Diedelsheim. Der Fahrverkehr in Richtung Bretten wird umgeleitet über die Straße Am Eichholz sowie die Straße Diedelsheimer Höhe. An der Einmündung Steinzeugstraße / Diedelsheimer Höhe wird – vorerst nur während des Berufsverkehrs – das Ausfahren auf die Steinzeugstraße mittels Baustellenampel unterstützt.

Linienverkehr L 146 (Fa. Wöhrle)

Hiervon betroffen ist aufgrund der Einbahnregelung in der Steinzeugstraße auch der Linienverkehr der Linie 146 von Diedelsheim nach Rinklingen. Aus Richtung Diedelsheim kommend folgen die Linienbusse der ausgeschilderten Umleitungsstrecke. Die Haltestelle Eichholz wird in die Eichholzstraße gegenüber Nr. 6-8 verlegt. Die Haltestellenverlegung erfolgt wegen einer weiteren Baumaßnahme bis einschließlich 09.08.2019!

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

B 35: Neubau der Lärmschutzwand Gondelsheim – Vollsperrung der Jöhlinger Straße

Regierungspräsidentin Sylvia Felder besucht Gondelsheim

Nächster Beitrag