Schwerer Verkehrsunfall zwischen Unteröwisheim und Ubstadt

| ,

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend gegen 18:35 Uhr auf der Landesstraße 554 zwischen Unteröwisheim und Ubstadt.

Da eine engklemmte Person unter einem Kleinfahrzeug gemeldet wurde und es derzeit in Kraichtal aufgrund mehrerer Baustellen zu Verkehrsproblemen kommt, wurde neben dem Rüstzug der Feuerwehr Kraichtal auch die Feuerwehr Ubstadt-Weiher alarmiert.

Bei der ersten Erkundung stellte sich heraus, dass die verunfallte Person bereits durch Ersthelfer befreit und versorgt wurde. Somit konzentrierten sich die ersten Einsatzkräfte aus Unteröwisheim auf die Absicherung der Unfallstelle und stellten den Brandschutz sicher. Weitere Einsatzkräfte aus Menzingen und Ubstadt-Weiher wurden deshalb nicht mehr an der Einsatzstelle benötigt.

Wie erste Ermittlungen der Polizei ergaben, kam der Fahrer eines Motorrad mit Beiwagen alleinbeteiligt aufgrund einer Verkehrssituation rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Zaun und überschlug sich mehrfach. Hierbei bleib das Kraftrad auf dem Fahrer liegen. Neben zwei Rettungswagen war auch ein Notarzt aus Kronau an der Einsatzstelle und versorgte den schwerverletzten Patienten, welcher im Anschluss ins Bruchsaler Krankenhaus eingeliefert wurde. Aus Kraichtal waren 14 Einsatzkräfte mit vier Fahrzeugen, aus Ubstadt-Weiher zehn Kräfte mit zwei Fahrzeugen vor Ort.

Es zeigte sich hier positiv, dass unter anderem bei den Baustellen eine gute Zusammenarbeit notwendig ist, um schnell und effektiv bei Unfällen oder auch Bränden Hilfe zu leisten. Die weiteren Ermittlungen hat der Verkehrsunfalldienst der Polizei übernommen. Während der etwa einstündigen Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme kam es zu Teilsperrungen im abendlichen Verkehr.

Text und Fotos: Torsten Kull (toku)

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Polizeiliche Kontrollen in Gaststätten und Shishabars in Bruchsal

B293 Brückeninstandsetzung in Leingarten

Nächster Beitrag