Schwerer Verkehrsunfall in Sulzfeld

Schwerer Verkehrsunfall in Sulzfeld
Notarzt / Symbolbild

Sulzfeld – Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

(ots) – Bei einem Verkehrsunfall Donnerstagnacht auf der Hauptstraße in Sulzfeld wurden drei Personen verletzt. Ein 35-Jähriger war gegen 23.15 Uhr mit seinem Pkw auf der Landesstraße 593 nach Sulzfeld unterwegs. In einer leichten Rechtskurve am Ortseingang kam er, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem Pkw zusammen, der von einer 53-Jährigen gelenkt wurde. Der Unfallverursacher wurde dabei leicht, die 53-Jährige und ihre Beifahrerin schwer verletzt.

Alle drei wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 35-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Fahrtausfälle auf der Linie S4 wegen Stellwerksstörung

Fahrtausfälle auf der Linie S4 wegen Stellwerksstörung

Aufgrund einer Störung an einem Stellwerk der Deutschen Bahn bei Jöhlingen kommt es am heutigen…
Bretten/Sulzfeld/Walzbachtal: Elf Diebstähle aus meist unverschlossenen Autos

Bretten/Sulzfeld/Walzbachtal: Elf Diebstähle aus meist unverschlossenen Autos

In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag wurden im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Bretten erneut Diebstähle…

Sulzfeld: Fußgänger angefahren und schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagvormittag ein 31-jähriger Fußgänger in Sulzfeld, als er…