Schwer wie 15 Elefanten

|

In Gondelsheim fertigt Harsch Betonteile gigantischen Kalibers

Das Betonwerk der Firma Harsch im Süden von Gondelsheim. Das 1919 gegründete Bauunternehmen stellt hier große Fertigbetonteile für die Industrie und den Bau her. Durch die aktuelle Erweiterung des Betriebsgeländes auf eine Fläche von 4800 Quadratmetern kann hier künftig in ganz neuen Größenordnungen gearbeitet werden. Lag bisher die Obergrenze für die gefertigten Betonteile bei 32 Tonnen, lassen sich bald mit der wachsenden Anlage rund 80 Tonnen schwere Stahlbeton-Elemente produzieren. Ein solches Teil würde mehr Gewicht auf die Waage bringen als 15 ausgewachsene afrikanische Elefanten. Das haben wir uns aus der Nähe angesehen

Vimeo

Dieses Video wird von Vimeo eingebettet. Sobald Sie das Video laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Vimeo ausgetauscht. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vorheriger Beitrag

Julia Böcklen aus Kleingartach ist württembergische Weinkönigin

Räuberische Erpressung in Kronauer Postfiliale

Nächster Beitrag