Schwer wie 15 Elefanten

In Gondelsheim fertigt Harsch Betonteile gigantischen Kalibers

Das Betonwerk der Firma Harsch im Süden von Gondelsheim. Das 1919 gegründete Bauunternehmen stellt hier große Fertigbetonteile für die Industrie und den Bau her. Durch die aktuelle Erweiterung des Betriebsgeländes auf eine Fläche von 4800 Quadratmetern kann hier künftig in ganz neuen Größenordnungen gearbeitet werden. Lag bisher die Obergrenze für die gefertigten Betonteile bei 32 Tonnen, lassen sich bald mit der wachsenden Anlage rund 80 Tonnen schwere Stahlbeton-Elemente produzieren. Ein solches Teil würde mehr Gewicht auf die Waage bringen als 15 ausgewachsene afrikanische Elefanten. Das haben wir uns aus der Nähe angesehen

Ähnlicher Artikel

Kennen Sie Dossental?

Kennen Sie Dossental?

Mitten unter uns und doch fast vergessen Das Ortschild von Dossental. Es steht direkt an…
Engpässe bei neuen Bahnen – Drohen bald Zugausfälle zwischen Bruchsal und Bretten?

Engpässe bei neuen Bahnen – Drohen bald Zugausfälle zwischen Bruchsal und Bretten?

Sorgen vor dem Fahrplanwechsel im Sommer Reger Bahnverkehr auf der Strecke zwischen Bruchsal und Bretten.…
Gondelsheim: Brand eines Gartenschuppens

Gondelsheim: Brand eines Gartenschuppens

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts einer elektronischen Schutzvorrichtung eines Vogelgeheges, geriet am Dienstagabend ein Gartenschuppen…
Chaos bei der Post in Gondelsheim

Chaos bei der Post in Gondelsheim

Post-Frust in Gondelsheim “In Sachen Postfiliale herrscht in Gondelsheim ein Chaos”, so Bürgermeister Markus Rupp…