S-Immobilien Kraichgau gehört erneut zu Deutschlands Top Immobilienmaklern 2021

|

[Anzeige]

FOCUS Spezial Top Immobilienmakler 2021

S-Immobilien Kraichgau GmbH hat erneut überzeugt!

Ein gutes Maklerbüro zu finden, das alle Wünsche und Bedürfnisse zufriedenstellend erfüllt, stellt für viele Kunden eine große und schwer lösbare Herausforderung dar. Aus diesem Grund hat der FOCUS es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Lesern eine Orientierungshilfe zu bieten und beauftragte das Marktforschungsinstitut „statista“, Deutschlands Top Immobilienmakler 2021 zu ermitteln.

Unser Unternehmen, die S-Immobilien Kraichgau GmbH, gehört erneut zu Deutschlands Top Immobilienmaklern 2021! 

Thorsten Niemzik, Geschäftsführer: „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind stolz darauf, dass unsere Arbeit auf diese Weise so prominent gewürdigt wird. Es ist eine ehrenvolle Anerkennung für unsere langjährige Tätigkeit, weitgefächerte Kompetenz und unseren besonderen Kundenservice.“ Schließlich braucht jeder, der ein Haus oder eine Wohnung kaufen möchte, einen erfahrenen Partner an seiner Seite. Das Team der S-Immobilien Kraichgau GmbH ist dieser Partner nun seit 25 Jahren. Und hierfür steht auch unser Slogan: 

„Menschen. Immobilien. Lächeln.“

Mit 22 gut ausgebildeten, langjährigen Immobilien-Profis in vier Niederlassungen im Großraum Bruchsal, Bretten, Bad Schönborn, Sinsheim und Bad Rappenau, rund 350 Sparkassen-Beratern und 38 Sparkassen-Filialen sind wir seit 25 Jahren fest in der Region verwurzelt und kennen den Markt genau. Als einziges Bruchsaler Unternehmen sind wir mit 5 Sternen in der Kategorie Kundenzufriedenheit bewertet worden.

Die Zeit des reinen Anbietens von Immobilien war gestern. Nur moderne, ganzheitliche Konzepte, die ausschließlich eine starke, vernetzte Organisation bieten kann, führen heute zum Erfolg! 

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bruchsal: Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Sinsheim: 18-Jährige Opfer einer Raubstraftat

Nächster Beitrag