Neustart in Hambrücken – Linhardt feiert

| ,

[Anzeige]

Ein buntes Sommerfest und die Nominierung für einen renommierten Umweltpreis – Linhardt im Aufwind

Linhardts neuer Geschäftsführer Johannes Schick macht daraus keinen Hehl: Hinter dem Unternehmen liegen ein paar harte Monate, die insbesondere auch für die Belegschaft alles andere als einfach waren. Umstrukturierungen und der Wechsel in der Geschäftsführung haben stellenweise zu hohem Seegang geführt. Doch nun da sich die Wogen allmählich wieder glätten, ist es Zeit nach vorne zu schauen, zusammenzurücken und gemeinsam auf Augenhöhe für die Zukunft des Unternehmens einzutreten.

Vergangene Woche feierte das Unternehmen, das seit 1943 aus Hambrücken nicht mehr wegzudenken ist, nicht nur ein buntes und fröhliches Sommerfest sondern auch die Nominierung für den Umwelt Technikpreis Baden-Württemberg 2019.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bruchsal: Amtsgericht nach Bombendrohung geräumt

Zuerst muss ein Kind draufgehen

Nächster Beitrag