Motorradfahrer bei Unfall auf Kraichtaler Landskopf schwer verletzt

|

Kraichtal - Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen
Symbolbild

Strecke zwischen Menzingen und Münzesheim voll gesperrt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag gegen 14:45 Uhr auf der Landesstraße 553 zwischen Kraichtal-Münzesheim und Menzingen. Auf Höhe der scharfen Serpentinen des Landskopfs begegneten sich im Kurvenbereich ein Motorradfahrer und ein Autofahrer. Aus bisher unbekannter Ursache kam es dabei fast zu einem frontalen Zusammenstoß, der nach bisherigen Erkenntnissen nur um Haaresbreite verhindert werden konnte. Der Motorradfahrer kam aber dennoch zu Fall und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde nach erster notärztlicher Versorgung vor Ort mit dem Rettungswagen in eine nahegelegene Klinik eingeliefert. Die Strecke war über die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt. Weitere Informationen folgen.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Fahrzeugbrand auf der B3 bei Ubstadt endet glimpflich

Hier feiert Ihr am schönsten in den Mai

Nächster Beitrag