Mittelalterliches Treiben auf der Ravensburg Sulzfeld

| ,

Trotz nass-kühler Temperaturen war das Burgwehrfest 2016 ein voller Erfolg

Das finstere Mittelalter. Lange glaubte man es im Kraichgau überwunden, doch als vor wenigen Tagen von den Zinnen der alten Ravensburg bei Sulzfeld der erste Schuss krachte, war allen im Dorf schnell klar – die wilden Tage hatten wieder Einzug in den sonst so stummen Mauern gehalten. Und tatsächlich – Wie wir durch die Gänge der alten Wehranlagen ziehen, sehen wir wie allerorten Ritter, Kaufleute und allerlei bunte Gestalten mehr ihr Lager aufgeschlagen haben. Wir haben uns mit unserem magischen Zauberkasten unter die Menge gemischt. Doch seht selbst….

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bad Schönborn: Colourful-Street-Party fällt ins Wasser

Magisches Lichtermeer auf dem Angelbachtaler Pfingstmarkt

Nächster Beitrag