Kraichtaler Narren stürmen das Rathaus

| ,

Bis Aschermittwoch ist die Stadt in Narrenhand

Kraichtaler Narren stürmen das Rathaus
Der Sturm aufs Rathaus läuft…
Kraichtaler Narren stürmen das Rathaus
Entmachtet aber glücklich: Kraichtals Bürgermeister Ulrich Hintermayer

Ob “Freitag, der 13.” tatsächlich das Unglück heraufbeschwört ist eine Frage des Glaubens. Für Kraichtals Bürgermeister Ulrich Hintermayer lief es an besagtem Schicksalstag nicht sonderlich gut.  Die vereinte Kraichtaler Narrenschaft, bestehend aus den “Uneroiser Kerschdekippern”, dem “Münzesheimer Faschingskomitee”, der Guggenmusich “Feierdeifel” aus Oberacker und den “Schwellrüsseln” aus Landshausen übernahm mit einer rasanten Vorstellung die Kontrolle über das Rathaus in Münzesheim. Nach kurzem aber aussichtslosem Kampf ergab sich das Stadtoberhaupt der Übermacht, rückte den goldenen Schlüssel heraus und lud alle Narren zu Sekt und Brezeln ein. Hügelhelden.de hat sich das nicht entgehen lassen ( für gratis Sekt tun wir alles) und war mit der Videokamera dabei.

Video: Kraichtaler Narren stürmen das Rathaus

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Brusl Ahoi 2015! Der 49. Fasnachtsumzug in Bruchsal

Das XXL-Faschingswochenende in Ubstadt-Weiher

Nächster Beitrag