Kellerbrand im Gochsheimer Kindergarten

Wohnungsbrand in Münzesheim

Zu einer Rauchentwicklung im Gochsheimer Kindergarten wurde die Feuerwehr Kraichtal mit der Tagalarmgruppe, sowie den Abteilungen Gochsheim, Münzesheim, Oberacker und Unteröwisheim, am vergangenen Mittwoch gegen 12:22 Uhr von der integrierten Leitstelle in Karlsruhe alarmiert. Vor Ort konnten die ersten Einsatzkräfte den Brandherd im Kellerbereich ausfindig machen. Da die Angestellten des Kindergartens bereits richtig reagiert hatten, alle Kinder im nahegelegenen Graf-Eberstein-Schloss untergebracht hatten und diese dort betreuten, konnte sich die Feuerwehr gezielt auf den Brand konzentrieren. Ein Trupp ging unter Atemschutz und einem C- Rohr in den Keller vor und fand in der Küche eine stark rauchende Herdabdeckplatte aus Holz vor. Um den Wasserschaden zu umgehen, wurde diese Platte ins Freie verbracht und erst dann abgelöscht. Anschließend wurde das Gebäude druckbelüftet. Die Feuerwehr Kraichtal war mit ca. 25 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen unter der Leitung des stellvertretenden Kommandanten Jens Geißler etwas über eine Stunde im Einsatz. Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt, dem organisatorischen Leiter, sowie der DRK Bereitschaft aus Münzesheim mit zwei Fahrzeugen und acht Kräften vor Ort. Die Polizei war mit einem Fahrzeug im Einsatz und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Text: Edwin Lindacker (el)

Ähnlicher Artikel

Rudi rockt

Rudi rockt

Der Ehrenabend der Stadt Kraichtal 2019 Große Leistungen verdienen einen großen Abend So versteckt wie…
Kraichtal: Pkw wird von Windböe erfasst

Kraichtal: Pkw wird von Windböe erfasst

Glück im Unglück hatte ein 31 Jahre alter Dacia-Fahrer als er am Donnerstagmorgen auf der…
Der Mann mit den weißen Hunden

Der Mann mit den weißen Hunden

Wenn Freiheit wichtiger als Sicherheit ist Zu Besuch bei einem Vagabunden Gesehen hat ihn jeder…
Verunreinigtes Trinkwasser in Zaisenhausen und Bahnbrücken

Verunreinigtes Trinkwasser in Zaisenhausen und Bahnbrücken

Update: Auch zwei Tage nach der Entdeckung der Trübung des Trinkwassers in Zaisenhausen und Bahnbrücken,…