Karlsdorf-Neuthard: Einbrecher suchen Vereinsheim auf

|

Zu einem Einbruch in ein Vereinsheim im Bruchbühlweg in Neuthard kam es in der Nacht zum Sonntag.

Zwischen 18:30 Uhr und 10:45 Uhr verschafften sich die Diebe über eine Tür gewaltsam Zutritt in die Werkshalle. Anschließend entwendeten sie aus einem Schrank eine Bohrmaschine und einen Hammer. Des Weiteren öffneten die Eindringlinge mit brachialer Gewalt eine weitere Tür auf, welche in den Aufenthaltsraum führte. Dort entwendeten die Täter einen Kaffeevollautomaten und aus dem Kühlschrank mehrere Lebensmittel. Mit ihrer Beute machten sich die Täter bislang unerkannt aus dem Staub. Der Diebstahl- und Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag im Bereich des Vereinsheims verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bruchsal unter der Telefonnummer 07251 7260 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Oberderdingen: Gartenhütte niedergebrannt

Bad Schönborn: Einbruch in Wohnhaus

Nächster Beitrag