Karlsdorf: Einbruch in Vereinsheim des Vogelparks

|

Symbolbild

Unbekannten Tätern gelang es in der Zeit zwischen Montag, 18:00 Uhr und Mittwoch, 14:00 Uhr, in das Vereinsheim des Vogelparks Karlsdorf einzudringen. Mit einem unbekannten Werkzeug öffneten sie die Zugangstür und entwendeten aus dem Vereinsheim einen kleineren Bargeldbetrag aus einer Kasse und eine kleine „Pfennig-Kasse“. Ein messbarer Sachschaden an der Tür entstanden durch das Vorgehen der Diebe nicht. Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte unter der Telefonnummer 07251 7260 an das Polizeirevier Bruchsal.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

„Nette Toilette“ – Man darf, wenn man muss

Es fährt kein Zug nach Nirgendwo

Nächster Beitrag