Kampf ums Rathaus – Elefantenrunde vor Brettener Oberbürgermeisterwahlen

Hunderte interessieren sich für Kandidatenvorstellung

Donnerstag-Abend im Brettener Hallensportzentrum. Mit der Kandidatenvorstellung vor großem Publikum erreicht der Brettener Wahlkampf einen seiner bisherigen Höhepunkte. Brettens Oberbürgermeister Martin Wolff und seine Herausforderer Aaron Treut, Heinz-Peter Schwertges und Andreas Leiling stellten sich den Menschen vor und im Anschluss deren Fragen.  Im Anschluss haben wir die Kandidaten zu ihren Zielen und Ideen befragen können. Was war Ihnen heute Abend besonders wichtig – Welche Botschaften galt es zu übermitteln. Die Antworten gibt´s in unserem Filmbeitrag

Ähnlicher Artikel

Brettens goldene Seelen

Brettens goldene Seelen

Fremde legen zusammen um bestohlener Dame zu helfen Die Pressemitteilung der Karlsruher Polizei las sich…
Besser geht´s nicht – Der Zug der Gaudi rockt Ubstadt

Besser geht´s nicht – Der Zug der Gaudi rockt Ubstadt

Tausende feiern friedlich den Höhepunkt der Ubstädter Fastnacht Am Dienstag erlebte Ubstadt einen Zug der…
Zaisenhausens kleiner großer Umzug

Zaisenhausens kleiner großer Umzug

Wenn die Esel losgelassen… Schnuckelig, klein, familiär – so könnte man den Fasnachtsumzug in Zaisenhausen…
Östringen hat Spaß uff de Gass

Östringen hat Spaß uff de Gass

Tolles Wetter, Tolle Menschen, toller Umzug Östringen, das hat Spaß gemacht. Beim traditionellen Fastnachtsumzug durch…