Gölshausen: Einbruch in Tankstelle

|

Symbolbild

Zwei Unbekannte sind in der Nacht auf Sonntag in eine Tankstelle in Bretten- Gölshausen eingebrochen und haben dabei Zigaretten im Wert von mehreren hundert Euro entwendet.

Nach den bisherigen Erkenntnissen begaben sich die beiden Täter gegen 03:15 Uhr auf das Gelände der in der Straße Langenmorgen gelegenen Tankstelle und zerstörten die Glasscheibe der Eingangstür. Nachdem sie hierdurch in den Verkaufsraum der Tankstelle gelangt waren, durchsuchte das Duo einige Schubladen und entwendete mehrere Stangen Zigaretten. Anschließend ergriffen die Langfinger mit ihrer Beute die Flucht.

Anhand der Aufzeichnungen der Videoüberwachung hatte einer der Täter eine schmale Figur und war zur Tatzeit mit einer blauen Jeans, einer schwarzen Jacke, einer schwarzen Kappe und schwarzen Schuhen bekleidet. Sein Komplize hatte ebenfalls eine schmale Figur und trug eine dunkle Jogginghose, eine schwarze Jacke der Marke Nike sowie rote Schuhe.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252/50460 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bad Schönborn: Mann wird von Hund gebissen

Bretten: Vermutlich technischer Defekt löst Feuer in Sauna aus

Nächster Beitrag