FV Gondelsheim sichert sich den Stadtpokal 2021

| ,

Am Samstag, den 14. August standen sich der FC Neibsheim und der FV Gondelsheim im Finale um den Stadtpokal 2021 auf dem Sportplatz des FV Bauerbach gegenüber.

Bereits zur Halbzeit konnten sich die an dem Tag sehr bissigen Gondelsheimer gegen die stets bemühten Neibsheimer bei einem Spielstand von 2:1 durchsetzen. In der zweiten Halbzeit fehlte den Neibsheimern die entscheidende Durchschlagskraft, um sich noch einmal ins Spiel zurück zu kämpfen.

Bild: Chris Sommer

Mit einer mustergültigen Hereingabe durch einen Freistoß vom linken Flügel machten die Gondelsheimer am Ende mit dem Tor zum 3:1 einem hart aber fair umkämpften Spiel ein Ende. Oberbürgermeister Martin Wolff übergab nach Spielende den Stadtpokal den glücklichen Gondelsheimern. „Das war eine bemerkenswerte Teamleistung“, lobte Oberbürgermeister Martin Wolff das Sieger-Team bei der Übergabe der Trophäe. Er bedankte sich bei allen Akteuren rund um die Organisation des Turniers.

Text und Bilder: Chris Sommer, Stadt Bretten

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Wenn die Motorsägen brüllen…

Kommunales Schnelltestzentrum Eppingen schließt

Nächster Beitrag