Feucht-fröhliches Aprilwetter geht in die Verlängerung

|

Nach einem bescheidenen Wochenende, klettern die Temperaturen endlich wieder

Durchhalten Freunde, nur noch dieses Wochenende, dann schaffen es die Temperaturen endlich wieder aus dem Quark. Die ersehnte Kombination aus Sonne und Wärme steht zwar noch nicht ins Haus, zumindest wird es aber wieder eine Schippe wärmer.

Samstag 

Der Start ins Wochenende fällt wolkig und grau aus. Die Sonne schafft es kaum sich gegen die dichte Wolkendecke zu behaupten, folglich haben es die Temperaturen schwer Anfahrt aufzunehmen. Wir erwarten maximal 12°.

Sonntag

Das gleiche Spiel vollzieht sich dann auch am Sonntag. Viele Wolken und nur wenig Sonnenschein, ab dem Nachmittag sind sogar Regenschauer möglich. Die Temperaturen erreichen im besten Fall 11-12°.

Ausblick 

Zum Wochenstart beginnen die Temperaturen dann endlich zu klettern und erreichen möglicherweise bereits am Donnerstag die magische 20° Marke. Zeitgleich fließt aber auch feuchte Luft ins Hügelland und diese kann unter Umständen Regenschauer und das eine oder andere Gewitter mit sich bringen.

Zum ausführlichen Wetterbericht (Weiterleitung auf externe Seite)

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Baden-Württemberg geht voran – “Notbremse” greift bereits ab Montag

Bruchsal: Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Nächster Beitrag