Der Ramba Zamba Kinderfasching rockt Gondelsheim

|

Konfetti-Party zugunsten des Festivals der guten Taten

Die Mauern der Gondelsheimer Saalbachhalle sind es durchaus gewohnt vor guter Laune und Ausgelassenheit zu vibrieren. Ob beim Oktoberfest, bei der Tanznacht oder bei so mancher Comedy-Veranstaltungen – Ausgelassenheit und gute Laune sind hier zu Hause.

Am Wochenende waren es besonders die Kinder die durch ihr Lachen der großen Halle Leben einhauchten. Einmal mehr stand eines der ersten großen Highlights der noch jungen Faschingssaison auf dem Programm: Der Ramba Zamba Kinderfasching, organisiert von der guten Seele der Region Uli Lange und seinem “Festival der guten Taten” zugunsten der Aktion Mensch. zog auch in diesem Jahr unzählige Familien in das Gondelsheimer Wohnzimmer.

Bei den Kostümen hatten sich die Kleinen voll ins Zeug gelegt – es wimmelte nur so von Astronauten, Indianern, Rittern, Cowboys und all den anderen völlig zeitlosen Klassikern. Das Programm war wieder perfekt auf die Kids ausgerichtet und begeisterte diese durch die Bank. Nach der Begrüßung durch Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp und Initiator Uli Lange, war gleich der erste magisch-komische Stand-Up-Act an der Reihe. Magic-Kalle brachte den Saal mit seiner Disco-Tanzrunde inklusive Polonaise auf Betriebstemperatur und  gab seinem Nachfolger Mister Kunterbunt mit dessen bunter Spiele-Show perfekt die Klinke in die Hand.

Rhythmisch, flott und dynamisch folgte danach der Showtanz der Eulenküken vom KG Fidelio. Das alljährliche Highlight im Programm bildeten aber die beiden Kult-Magier Mister Black und Ursula. Mit ihrer tierischen illusionsshow brachten sie das junge Publikum zum Staunen und sorgten für weit aufgerissene Augen und Münder.

Gezaubert wurde an diesem Nachmittag in der Saalbachhalle nicht zu knapp. Neben Magic Kalle, Mister Kunterbunt sowie Mister Black und Ursula war auch Carlos Kalle mit seiner lustigen Mitmach-Zaubershow ein echter Hingucker.

Das Bühnenprogramm wurde garniert mit kindgerechten Faschingsparty-Krachern und selbstverständlich der einen oder anderen süßen Köstlichkeit.  Fazit: Alt und jung konnten am Sonntag einen unvergesslichen Nachmittag mit viel Freude und Ausgelassenheit in Gondelsheim feiern. Der Fasching mag zwar erst begonnen haben, auf den nächsten Ramba Zamba Kinderfasching freut man sich bei den Gondelsheimer Kids aber schon heute.

Unsere Reporterin Laura Rinderspacher hat ein paar schöne Schnappschüsse für sie eingefangen.

Vorheriger Beitrag

Bürgermeisterwahlen in Bad Schönborn – Huge siegt

Ums Verrecken aufs Gymnasium

Nächster Beitrag