Das Mega-Festle-Wochenende im Kraichgau

|

Zuhause bleiben streng verboten!

So viel war noch nie los

Freunde, an diesem Wochenende habt ihr ein volles Programm wenn ihr auch nur die Hälfte der zahlreichen Highlights in den kommenden drei Tagen mitnehmen möchtet. Gleich mehrere Top-Veranstaltungen buhlen um eure Aufmerksamkeit, ihr habt nun die Qual der Wahl.

Wenn der Peter und der Paule…..

Da wäre zunächst einmal natürlich das legendäre Peter-und-Paul-Fest in Bretten. Gleich vier Tage lang vollzieht die Stadt mit Leidenschaft und Hingabe den Rücksturz ins Mittelalter. Zu den besonderen Highlights in jedem Jahr zählt in jedem Fall die Inszenierung der Brettener Stadtgeschichte und die Belagerung durch den Feldherren Ulrich zu Württemberg. Die Schlacht auf dem Areal des Simmelturms dürfte zu den größten Open Air-Darbietungen im Lande zählen. Spätestens am Sonntag richten sich dann die Blicke aller auf den großen Festzug durch die Innenstadt. Unzählige Gruppen aus allen Teilen des Landes und sogar aus dem Ausland marschieren dann unter dem Jubel Tausender von Zuschauern über den Marktplatz hinweg und weiter durch die ganze Stadt. Alle Details und Events zu diesem einzigartigen Spektakel und dem größten Volksfest in Süddeutschland findet ihr hier..

1250 Jahre jung – Odenheim und Langenbrücken lassen es krachen

Der Rutsch hinein in die Zwanziger des 21. Jahrhunderts steht auch für den 1250. Geburtstag des Kraichgau. Im Abstand von nur wenigen Jahren feiern fast alle großen und kleinen Gemeinden im Hügelland den runden und großen Geburtstag. Bretten und Östringen haben die Sause bereits hinter sich, viele andere dürfen sich noch darauf freuen. An diesem besonderen Wochenende werden in Odenheim und in Bad Schönborn-Langenbrücken die Humpen in die Höhe gereckt. Beide Orte feiern den 1250. Jahrestag ihrer Ersterwähnung im Lorscher Codex. Dafür zieht man jedes Register und lässt die Puppen nach allen Regeln der Kunst tanzen. Highlight in Odenheim ist der große Festumzug durchs Städtle. Am Sonntag geht´s um 14.12 Uhr los. 46 historischen Motiven ziehen dann über den innerörtlichen „Nibelungenring“ mit Kirchstraße, Nibelungenstraße und Eppinger Straße. In Bad Schönborn Langenbrücken dürfte am Samstagabend der Ortskern “the place to be” sein. Auf dem Niederbronn-les-Bains-Platz vor der Kraichgauhalle wird den ganzen Abend karibisch gefeiert, mit Cocktails, leichten Snacks und wirklich tollen Bands. Es spielen für Euch “The Unix”, “in flagranti” und “Finest Live Music” auf.

Was sonst noch ansteht

Auch wenn diese drei Events ohne jeden Zweifel die großen Blockbuster an diesem Wochenende sind, gibt es noch eine ganze Menge weiterer Veranstaltungen, die definitiv einen Blick wert sind. Wie wäre es z.b. mit einem Besuch auf dem Mälscher Markt, dem historischen Jahrmarkt in Malsch. Hier gibt’s tolle Fahrgeschäfte, Hausmannskost und am Samstagabend sogar eine große Feuershow. In Hambrücken feiern die Motorradfreunde ihr berühmtes Sommerfest, mit in der Sonne glänzenden verchromten Schätzchen, reichlich Bier und Livemusik von “Thunderbird” und “Whiskey Wonderland”. Der Sportverein in Zeutern lässt es 3 Tage lang auf dem Sportplatz krachen. Beim großen Sportfest gibt es Bewegung für alt und jung, spannende Turniere und Live-Musik mit der Band “Touch”. Wo wir schon beim Sport sind… im Bruchsaler Sportzentrum finden an diesem Wochenende die sechsten Mini-Olympics der Sportkreisjugend statt. Diese versprechen zwei Tage lange Wettkämpfe und Mitmachanbebote vom Feinsten. Was gibt es sonst noch? Wirklich jede Menge! Vom Johannisfeuer in Mühlbach und Sulzfeld über das Fischerfest in Untergrombach, bis hin zu feinstem Jazz auf dem Rohrbacherhof ist einfach alles drin und möglich.

Alle Details, Infos und viele weitere Veranstaltungen mehr, findet ihr wie gewohnt im großen huegelhelden.de – Terminkalender

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Tommys endgültige Tipps für das beste Peter-und-Paul-Fest aller Zeiten

Brettener Sozialkaufhaus „W54“ feiert Jubiläum

Nächster Beitrag