Bruchsal: Exhibitionist am Bruchsaler Bahnhof

|

Symbolbild der Redaktion

Zeugen gesucht

Am Donnerstagabend trieb ein Exhibitionist sein Unwesen am Bruchsaler Bahnhof. Nach bisherigen Erkenntnissen sprach der deutlich alkoholisierte 55-jährige Mann mehrere Frauen auf dem Bahnsteig mit geöffneter Hose an und stellte dabei sein bestes Stück zur Schau. Auch die verständigten Polizeibeamten konnten sich vom entblößten Geschlechtsteil des Herrn am Gleis persönlich überzeugen und nahmen ihn fest.

(ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Bretten: 56-Jähriger von Pkw an Hauswand gedrückt

Lkw-Unfall auf der A5

Nächster Beitrag