Brettener Weinmarkt im Herbst ist abgesagt

|

Nachdem aufgrund der Infektionsgefahr wegen des Corona-Virus gestern das Oktoberfest in München abgesagt wurde, hat die Führungsspitze der Stadt Bretten heute die Absage des Weinmarkts beschlossen, der vom 24. bis 28. September in Bretten stattgefunden hätte. „So besteht Klarheit für alle Beteiligten“, erklärte Oberbürgermeister Martin Wolff. (Stadt Bretten)

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Notfallbetreuung für (fast) alle?

Fit durch die Krise mit dem Turnverein Hambrücken

Nächster Beitrag

Ein Gedanke zu „Brettener Weinmarkt im Herbst ist abgesagt“

Kommentare sind geschlossen.