Bretten: Mann ohne Hose in Straßenbahn unterwegs

|

Polizei sucht Zeugen

Mit unbekleidetem Unterkörper war am Mittwoch um 10.50 Uhr ein Fahrgast in einer Straßenbahn in Bretten-Gölshausen unterwegs.

Beim Wechseln der Fahrerkabine an der Endhaltestelle der Linie S4 stieß die Lokführerin auf einen Mann, der scheinbar ohne Hose in der Straßenbahn saß und ein aufgeschlagenes Erotikmagazin vor sich liegen hatte.

Zu diesem Zeitpunkt hätten sich ersten Erkenntnissen nach keine weiteren Personen in der Nähe aufgehalten.

Die hinzugerufene Polizei nahm den Mann vorläufig fest. Auf ihn kommt ein Strafverfahren zu. Die Ermittlungen hierzu hat das Kriminalkommissariat Bruchsal übernommen.

Zeugen, die auf den Vorfall in der Straßenbahn aufmerksam geworden sind, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Der Saxo von Helmsheim

Ein kalt-nasser Sonntag

Nächster Beitrag