Baustelle in Waldangelloch: Sanierung der Michelfelder Straße geht weiter

|


Bild: Stadtmarketing Sinsheim: Ein Blick von oben auf die Baustelle „Michelfelder Straße“.

Nach einer kurzen Winterpause wurden die Bauarbeiten zur Sanierung der Michelfelder Straße von der Baufirma Reimold wieder aufgenommen. Im ersten Teilabschnitt konnte in den vergangenen Monaten die komplette Kanalisation und Trinkwasserleitung erneuert werden. Als nächstes wird in diesem Bereich auch der Straßenbau folgen. Um die Kabelverlegung beidseitig durchführen zu können, ist es notwendig, die befestigten Gehwegflächen abzubrechen. Für den Fußgängerverkehr wird ein provisorischer Schotterweg entlang der Baustelle bis zur Bushaltestelle am Ortseingang angelegt. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, zur eigenen Sicherheit und zur Sicherheit vor allem der Kinder, nur die ausgewiesenen Fußwege zu benutzen. Außerdem ist der Aufenthalt innerhalb der Baustelle zwingend untersagt.

Text und Bild: Stadt Sinsheim / Pressemitteilung

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Landratsamt Karlsruhe nimmt neu gestaltete Homepage in Betrieb

Bruchsal: Auffällige Armbanduhr führt zur Ermittlung eines 19-Jährigen Einbrechers

Nächster Beitrag