Bauarbeiten abgeschlossen – Eppinger Wilhelmstraße ab sofort wieder frei

Nach der verkehrsrechtlichen Abnahme heute Morgen (5. Juli) ist die Wilhelmstraße in Eppingen für den Kraftverkehr wieder frei.

Am Montag wurde die Deckschicht verlegt, gestern wurden die Kanten gefräst und als Dehnfuge abgedichtet.

Wie bisher ist das Linksabbiegen von der Rappenauer Straße in die Wilhelmstraße verboten. Um dieses Verbot zu verdeutlichen ist nun ein Fahrbahnteiler eingebaut.

Offen sind noch wenige Anschlussarbeiten, die bis zur Eröffnung des neuen Parkhauses abgeschlossen sein werden. Auch die neue Mauer an der Grundschule schreitet voran.

Ähnlicher Artikel

Im Tal der stillen Steine

Im Tal der stillen Steine

Das Pfaffenloch ist ein ganz besonderer Ort Den Bruchsaler Rotenberg mit seinen unzähligen Hohlwegen zu…
Der verbotene „Polizeiruf 110“ aus Eppingen

Der verbotene „Polizeiruf 110“ aus Eppingen

Vor 25 Jahren liefen in Eppingen die Dreharbeiten für die umstrittene Folge der Kultserie an.…
Mehrere Verletzte nach Böller-Explosion in Eppinger Schülergruppe

Mehrere Verletzte nach Böller-Explosion in Eppinger Schülergruppe

Sprengkörper explodiert noch in der Hand Zu einem folgenschweren Zwischenfall kam es heute Vormittag auf…
Gemütlich ins neue Jahr – Die Gondelsheimer Neujahrsbegegnung 2019

Gemütlich ins neue Jahr – Die Gondelsheimer Neujahrsbegegnung 2019

Stimmungsvolles Beisammensein auf dem Rathausplatz Neujahrsempfänge sind in einer Gemeinde zwar meist mit langen Traditionen…