A5: Sperrung der rechten Fahrspur nach Starkregen

|

A5: Erneuerung der beiden Brückenbauwerke über den Saalbachkanal und die Kammerforststraße – Sofortmaßnahme aufgrund Ablösung der Fahrbahnmarkierung

Auf der A 5 bei Bruchsal in Fahrtrichtung Karlsruhe kam es aufgrund der massiven Regenereignissen der letzten Tage zu einer Ablösung der Fahrbahnmarkierung, vor allem im Bereich zwischen der rechten und der mittleren Spur. Um Irritationen des laufenden Verkehrs zu vermeiden und die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten, wurde die rechte Fahrspur umgehend gesperrt.

Sollten es die Wetterverhältnisse zulassen, wird die Fahrbahnmarkierung morgen (5. Februar 2020) im Lauf des Tages ausgebessert, sodass der Verkehr anschließend wieder dreispurig fahren kann.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Verkehrsteilnehmer für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe / Symbolbild: Redaktion

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.
Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bilderbuch-Fastnacht in Philippsburg

Sanierung der Schnellbahnstrecke – Auswirkungen für Bretten und Gondelsheim

Nächster Beitrag