20. Interkommunale Ausbildungsbörse in Oberderdingen

|

40 Unternehmen und Institutionen präsentieren ihre Ausbildungsgänge

Zum zwanzigsten Mal findet am Samstag, den 04. Februar 2023 die interkommunale Ausbildungsbörse der Gemeinden Oberderdingen, Sulzfeld, Kürnbach, Sternenfels und Zaisenhausen statt. In diesem Jahr nehmen rund 40 Unternehmen und Institutionen aus den unterschiedlichsten Branchen daran teil, darunter die Blanc & Fischer Corporate Services GmbH & Co. KG, Richard Wolf GmbH, Seeburger AG oder SEW-Eurodrive.

Die Ausbildungsbörse wird um 09.30 Uhr von Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki eröffnet. Anschließend lädt er bis 13.00 Uhr zum Informationsaustausch ein. Die Bewirtung erfolgt durch die Leopold-Feigenbutz-Realschule Oberderdingen.

Am Info-Point im Foyer der Aschingerhalle steht ein Ausbildungsverzeichnis aller Ausbildungsberufe zur Verfügung. Dieses kann von den Besucherinnen bzw. Besuchern kostenlos über einen QR-Code heruntergeladen werden. Das Verzeichnis umfasst rund 140 Ausbildungsberufe sowie Studiengänge. Außerdem erhalten Interessierte Informationen über offene Ausbildungsstellen von Unternehmen, die an der Ausbildungsbörse nicht teilnehmen können.

Bürgermeister Thomas Nowitzki betont, dass von der interkommunalen Ausbildungsbörse in Oberderdingen sowohl die Schülerinnen bzw. Schüler als auch die ausbildenden Betriebe profitieren können.

„Die Ausbildungsbörse bietet für die Jugendlichen die Möglichkeit bei der Suche nach dem „richtigen“ Beruf sich aus erster Hand Informationen zu holen. Dabei besteht auch die Möglichkeit das umfangreiche Ausbildungsangebot der Region zu begutachten.“, so Bürgermeister Thomas Nowitzki.

Auch die Gemeinde Oberderdingen ist mit einem Messestand vertreten und stellt die Ausbildungsberufe zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d), die praxisintegrierte Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d) sowie den Studiengang Public Management zum gehobenen Verwaltungsdienst vor. Außerdem wird am Stand der Gemeinde ein Quiz rund um die Ausbildungsmesse angeboten, bei dem es Preise zu gewinnen gibt. Die Ziehungen der Gewinner finden um 10, 11 und 12 Uhr statt.

Gemeinsam mit den Bürgermeisterkolleginnen und Bürgermeisterkollegen aus den beteiligten Kommunen wünscht Bürgermeister Nowitzki der Veranstaltung viel Erfolg. Erwartet werden wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie auch interessierte Eltern. Besucher jeglichen Alters sind herzlich willkommen.

Mitteilung der Gemeinde Oberderdingen / Foto: Barbara Lohner

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Zusammen lesen, vorlesen und erzählen

Bruchsaler Stadtbuslinie 182 wird ab Mittwoch wieder bedient

Nächster Beitrag