13-Jährige Schülerin vermisst

|

Wer hat Monika gesehen?

Seit den Morgenstunden des 12.08.2018 wird die 13 jährige Schülerin Monika Z. aus Mannheim-Rheinau vermisst. Sie verließ gegen 09:00 Uhr die elterliche Wohnung und ist seit dem verschwunden. Eine Suche durch die Polizei auch mit einem Mantrailer-Hund verlief bislang ohne Erfolg. Monika ist ca. 160 cm groß und hat schwarze schulterlange Haare. Sie ist bekleidet mit einem gelben T-Shirt mit chinesischen Schriftzeichen, einer kurzen schwarze Hose, weißen Adidas-Schuhen und führt eine schwarze Tasche mit sich. Zeugen die Monika gesehen haben oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, den Kriminaldauerdienst Heidelberg unter der Telefonnummer 0621/174-5555 zu verständigen. (ots)

Update 16:00 Uhr

Das seit Sonntag, 09 Uhr vermisste 13-jährige Mädchen aus Mannheim-Rheinau wurde gegen 14.30 Uhr in Heidelberg-Bismarckplatz angetroffen und von ihren Eltern abgeholt. Die Suchaktionen der Polizei wurden eingestellt. Es ergaben sich keine Hinweise auf strafbare Handlungen.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Tödlicher Unfall – 17-Jähriger kommt in Gondelsheim ums Leben

Sinsheim: Bewaffneter Einbrecher wird von Bewohnern in die Flucht geschlagen

Nächster Beitrag