Die PARTEI macht sich in Bretten breit

Das Minutenprotokoll der Machtübernahme im Film

Bretten, Freitag-Abend 20 Uhr. Ein historischer Moment nimmt seinen Anfang. Im Brauhof einer Brauerei mit Brauhof treffen sich mehrere Männer und solche die es werden wollen – um Großes zu vollbringen. Die Führungsriege der Partei „DIE PARTEI“ (Kreisverband Karlsruhe Land) haben am Wochenende in Bretten einen fackyfunkelnagelneuen Kreisverband aus der Taufe gehoben. Die Gründung basiert dabei auf einer mutwillig fehlinterpretierten Email mit der Bitte um Werbeartikel,  geschrieben von David aus Nussbaum an Lars aus Stutensee.  Doch Lars Hannemann, der für die PARTEI als Kandidat den Wahlkreis Karlsruhe-Land repräsentiert, nimmt dem arglosen Teenie in die Pflicht. Wir waren bei diesem Schauspiel mit von der Partei…äh Partie.

Ähnlicher Artikel

Das Super-Sonne-Herbst-Wochenende – Mehr dazu im Video-Wetter mit Marco Weiß

Das Super-Sonne-Herbst-Wochenende – Mehr dazu im Video-Wetter mit Marco Weiß

Direkt aus der Wetterstation Kraichtal – Jeden Freitag NEU Seit zwei Jahren bieten wir Ihnen…
Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Wer tritt im Kraichgau an? Noch wenige Tage, dann wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Allein…
Feuer in Brettener Altstadt

Feuer in Brettener Altstadt

Gemeldeter Gebäudevollbrand in Bretten endet glücklicherweise glimpflich Die Freiwillige Feuerwehr Bretten wurde am Mittwochabend gegen…
Happy End auf zwei Rädern

Happy End auf zwei Rädern

Nach 25 Jahren vereint Geklautes Rad kehrt nach Ubstadt zurück Sie haben sich wieder! Harald…