Die PARTEI macht sich in Bretten breit

Das Minutenprotokoll der Machtübernahme im Film

Bretten, Freitag-Abend 20 Uhr. Ein historischer Moment nimmt seinen Anfang. Im Brauhof einer Brauerei mit Brauhof treffen sich mehrere Männer und solche die es werden wollen – um Großes zu vollbringen. Die Führungsriege der Partei „DIE PARTEI“ (Kreisverband Karlsruhe Land) haben am Wochenende in Bretten einen fackyfunkelnagelneuen Kreisverband aus der Taufe gehoben. Die Gründung basiert dabei auf einer mutwillig fehlinterpretierten Email mit der Bitte um Werbeartikel,  geschrieben von David aus Nussbaum an Lars aus Stutensee.  Doch Lars Hannemann, der für die PARTEI als Kandidat den Wahlkreis Karlsruhe-Land repräsentiert, nimmt dem arglosen Teenie in die Pflicht. Wir waren bei diesem Schauspiel mit von der Partei…äh Partie.

Ähnlicher Artikel

Bretten singt

Bretten singt

Der Landeschorwettbewerb und die Chornacht begeistern Am Wochenende dürfte es im Lande kaum einen anderen…
Bruchsalerin bringt beim RTL Supertalent Bruce Darnell zu Fall

Bruchsalerin bringt beim RTL Supertalent Bruce Darnell zu Fall

Guter Auftritt, holpriges Ende Es hätte eine gute Show für Nadja Ayche aus Bruchsal werden…
Kommt kommende Woche der erste Schnee in den Kraichgau?

Kommt kommende Woche der erste Schnee in den Kraichgau?

Direkt aus der Wetterstation Kraichtal – Jeden Freitag NEU Seit zwei Jahren bieten wir Ihnen…
BR statt KA – Eine Liebeserklärung an das Früher

BR statt KA – Eine Liebeserklärung an das Früher

Die Sehnsucht nach der „guten alten Zeit“ Leute, ich kann Euch verstehen. Je älter ich…