„Zusammen lesen, zusammen leben“

| , ,

[Anzeige]

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten spendet 27 Vorlese- und Erzählboxen

Über ihre Vorlese- und Erzählboxen freuen sich 27 Kindergärten und Grundschulen der Region. Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten hatte anlässlich ihres Fördermottos „Literarische Förderung in der Region“ im Dezember 2018 einen Aufruf zur Bewerbung um eine Vorlese- und Erzählbox gestartet. Insgesamt 27 Kindergärten haben sich um solch eine Vorlese- und Erzählbox beworben. Im Rahmen einer feierlichen Übergabe durften die Vertreterinnen und Vertreter der Kindergärten ihre Boxen nun abholen, damit sie endlich von den Kleinsten der Region in Einsatz genommen werden können.

„Gemeinsames Lesen und Vorlesen ist gerade im Kleinkindalter besonders wertvoll für die literarische Bildung und Erziehung – und bietet darüber hinaus eine Menge Spaß für Klein und Groß!“, so Klaus Kussmann, Leiter Regionaldirektion der Volksbank Bruchsal-Bretten eG, im Rahmen der Feier. „Daher freut es uns besonders, dass sich so viele Kindergärten um eine Lesebox beworben haben.“

Die hochwertigen Vorlese- und Erzählboxen im Wert von je 700 Euro werden von der Stiftung Lesen in Mainz zusammengestellt und sind dort käuflich zu erwerben. Ziel ist es, damit Kindern Spaß am Lesen und Vorlesen zu vermitteln und Lesefreude zu wecken. Der Inhalt der Boxen ist sehr umfangreich und vielseitig. 29 Medien für Kinder zwischen 0 bis 8 Jahren stehen in der Box zur Verfügung. Hier ist von Wimmel- und Bildwörterbüchern, über Bilderbücher, mehrsprachige Bücher, Lieder- und Reimbücher mit Audio-CDs, Bilderkartensets sowie Kinderlexika für Jeden etwas dabei. Für Erzieherinnen und Erzieher ist begleitendes Material zur Gestaltung vielfältiger Vorlesestunden beigelegt.

Für die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten ist die Förderung von Erziehung und Bildung in der Region von besonders hoher Bedeutung und fest in ihrem Stiftungszweck verankert. Mit der Anschaffung dieser Vorlese- und Erzählboxen im Wert von insgesamt 18.900 Euro für die Kleinsten der Region kommt sie diesem nach und übernimmt gesellschaftliche Verantwortung für die Region.

Bild und Pressemeldung der Volksbank Bruchsal-Bretten eG

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Startschuss für LEADER-Projekt Wanderwege-Kraichgau

Didi forever – Der Eppinger Theken-König dankt ab

Nächster Beitrag